Jubiläumssaison mit tollen Events: 10 Jahre Tourist-Info Maifeld im Rosengarten


Die TI in der Alten Propstei feiert in diesem Jahr ihr 10-jähriges Bestehen! Dazu findet am Sonntag, 5. Mai, ab 11 Uhr ein großer Festtag mit tollen Aktionen und Überraschungen für Groß und Klein statt. Vormittags starten Wanderungen, nachmittags Stadtführungen. Außerdem gibt es ein Gewinnspiel, zwei Zaubershows, eine Märchenlesung, Luftballonmodellage, Bastelaktionen, Kinderschminken sowie Musik vom KUBA-Chor und der Stadtkapelle Münstermaifeld. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. Das Archäologische Museum Maifeld sowie das Heimat- und Erlebnismuseum Münstermaifeld sind an diesem Tag kostenlos geöffnet. 

Kultursommer: Altbewährtes und Neues – Ed Sheeran- und Sting-Fans aufgepasst

Der 4. Maifelder Kultursommer bietet ab 16. Juni wieder tolle Konzerte unter freiem Himmel und als Abschluss am 02. Oktober den großen Schlagerabend im Forum Polch. Nicht mehr wegzudenken sind die Auftritte von SahneMixx (16.06.) und One Night with ABBA (Noble Composition am 07.07.)). Mit von der Partie sind in diesem Jahr außerdem: Josh Hallfell (bekannt von Sidewalk) mit seiner Ed-Sheeren-Tribute-Show „Shape of Ed“ sowie Stephan Maria Glöckner mit seiner Band Stingchronicity – ein Muss für alle Fans von Sting und The Police! Wer zu Songs von Tina Turner, Queen, Anastacia oder den Rolling Stones abfeiern möchte, dem sei der 11. August ans Herz gelegt mit Noble Composition und Rock- wie Pop-Classics. Infos und Tickets unter: www.schnellerwilly.de.

Erfahre Maifeldschätze auf dem Radweg – Ausstellung im Heimat- und Erlebnismuseum Münstermaifeld

Pünktlich zum Herbstanfang heißt es am Sonntag, 22. September: Erfahre Maifeldschätze. Die komplette Strecke des Maifeld-Radwegs wird zum Erlebnis. Mit einem bunten Programm für die ganze Familie werden die neuen Elemente eingeweiht, Schilder und Erlebnisstationen, bei denen sich alles rund um Landwirtschaft und regionale Produkte dreht. 

Das Heimat- und Erlebnismuseum Münstermaifeld mit seinen über 20.000 Exponaten aus den Zeiten unserer Ururgroßeltern öffnet ab Ostersonntag mittwochs bis sonn- sowie feiertags von 14 bis 17 Uhr. In dieser Saison zeigt Initiator Willi Kirchesch zusätzlich eine Ausstellung. Im Obergeschoss von Probstei I präsentiert er ca. 40 teilweise sehr seltene Tiere, die sein Opa Johann Müller vor 80 bis über 100 Jahren präpariert hat. Prachtstücke dürften Wildkatze, Waldkauz und Auerhahn sein.

Pünktlich zum Herbstanfang heißt es am Sonntag, 22. September: Erfahre Maifeldschätze. Die komplette Strecke des Maifeld-Radwegs wird zum Erlebnis. Mit einem bunten Programm für die ganze Familie werden die neuen Elemente eingeweiht, Schilder und Erlebnisstationen, bei denen sich alles rund um Landwirtschaft und regionale Produkte dreht. Das Heimat- und Erlebnismuseum Münstermaifeld mit seinen über 20.000 Exponaten aus den Zeiten unserer Ururgroßeltern öffnet ab Ostersonntag mittwochs bis sonn- sowie feiertags von 14 bis 17 Uhr. In dieser Saison zeigt Initiator Willi Kirchesch zusätzlich eine Ausstellung. Im Obergeschoss von Probstei I präsentiert er ca. 40 teilweise sehr seltene Tiere, die sein Opa Johann Müller vor 80 bis über 100 Jahren präpariert hat. Prachtstücke dürften Wildkatze, Waldkauz und Auerhahn sein.

 

Öffnungszeiten TI und Archäologisches Museum Maifeld ab Ostern mittwochs, donnerstags, an Wochenenden und Feiertagen von 10 bis 13 und von 14 bis 16 Uhr sowie freitags von 10 bis 14 Uhr. Weitere Infos unter: www.maifeldurlaub.de