Gemeinschaft (Symbolbild)
jugend im maifeld

Ju+X (Jugendarbeit + X auf dem Maifeld) steht als Synonym für all die unterschiedlichen Aspekte rund um die Kinder- und Jugendarbeit der Verbandsgemeinde Maifeld.


Durch die sich perfekt ergänzenden Felder der Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit und der Schulsozialarbeit schafft das Ju+X Team der Verbandsgemeinde Maifeld einen ganzheitlichen Zugang zu Kindern und Jugendlichen in den verschiedensten Sozialisationsinstanzen und ermöglicht so dem Ju+X Team mit unterschiedlichen Ansätzen die Kinder und Jugendlichen des Maifeldes zu fordern und zu fördern.


jugendbeirat

Der Jugendbeirat ist die Interessenvertretung der Kinder und Jugendlichen der Gemeinden in der Verbandsgemeinde Maifeld. Er berät die Organe der Verbandsgemeinde in allen Selbstverwaltungs-angelegenheiten, die die Belange der Kinder und Jugendlichen berühren.

Er gibt Anregungen und Empfehlungen an Behörden, Verbände und Organisationen zu Gunsten der Kinder und Jugendlichen. Darüber hinaus fördert der Jugendbeirat den Erfahrungsaustausch, die Meinungsbildung und die Koordinierung von Maßnahmen für die Anliegen der Kinder und Jugendlichen. 

Wenn du Anregungen, Ideen, Kritik oder Wünsche hast, dann erreichst Du den Jugendbeirat » hier per E-Mail.

schulsozialarbeit

Über die Jugendkoordination hinaus kompletieren fünf Schulsozialarbeiterinnen das Ju+X Team. Die Schulsozialarbeit ist ein wichtiger Bestandteil in der Ausrichtung der Jugendarbeit der Verbandsgemeinde Maifeld. Das Angebot erfüllt eine "Brückenfunktion" zwischen den Sozialisationsinstanzen Schule und Jugendhilfe. Die Schulsozialarbeit ist ein Angebot der Kinder- und Jugendhilfe (insbesondere der Jugendsozialarbeit) und bietet Schülern, deren Eltern als auch Lehrern Unterstützung in vielfältiger Weise an. Sie arbeitet grundsätzlich schulergänzend. Schule nimmt weiterhin ihre eigenen Aufgaben wahr, erfährt jedoch durch die Schulsozialarbeit umfassende Unterstützung und Beratung, was die sozialen Aspekte des Schülerseins angeht. Schulsozialarbeit hat also immer auch die anderen sozialen Bereiche des Schülerseins, wie Familie und Freizeit im Blick.

schulferienprogramme

Die Schulferien zu überbrücken ist für viele Eltern aus unterschiedlichsten Gründen schwierig. Im Maifeld gibt es in allen Ferien Programme, bei denen sich Kinder und Jugendliche anmelden können. Das Programm ist sehr verschieden gestaltet, sodass für jeden etwas dabei ist.

Auch in diesem Jahr bieten wir wieder umfangreiche Ferienprogramme an. Diese finden Sie auf der »"Jugend im Maifeld" - Internetpräsenz.