Blick auf Mertloch
Ortsgemeinde Mertloch

Mertloch: Große Kommune am Maifeld-Radweg

Mit ca. 1400 Einwohnern gehört Mertloch zu den größten Kommunen der Verbandsgemeinde Maifeld. Als Martiliacum 964 erstmals urkundlich erwähnt, erinnert die Dorfgemeinschaft mit dem alle zwei Jahre stattfindenden Bauernmarkt gerne an die Geschichte Mertlochs. Bekannt ist die Gemeinde besonders für die Heilig-Kreuz-Kapelle, den direkt am Maifeld-Radweg gebauten Wasserspielplatz, den Bouleplatz,  den vom MGV Maifeldgruß und Frauenchor Cantabile geprägten Chorgesang sowie für seinen sehr aktiven Möhnenverein.

gemeindevertretung
Hinweis: Nach § 5 Abs. 3 Gemeindeordnung (GemO) dürfen Wappen der Gemeinde von anderen nur mit Genehmigung der Gemeindeverwaltung verwendet werden.

Ortsbürgermeister:

Matthias Dahmen, Bahnhofstraße 23

56753 Mertloch  

og-mertloch@outlook.de                       


Beigeordnete:

Markus Müller, York Schmede


Gremium:

Ortsgemeinderat Mertoch