Newsübersicht

Das Maifeld - eine Gemeinschaft
2019-10-08

Das Maifeld ist immer noch Zuzugsgebiet. Aber auch hier wird der Demografische Wandel spürbar. Deshalb gilt es, unsere Städte und Dörfer fit zu halten für die Zukunft. Wie das geschehen kann, darum geht es beim 2. Maifelder Demografietag am Samstag, 9. November, von 10 bis 15 Uhr im Forum Polch unter dem Motto „Das Maifeld – Attraktiv für jedes Alter“. Dazu sind alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen.

>> more
Qualitätssiegel
2019-10-08

Die Tourist-Information Maifeld im Münstermaifelder Rosengarten wurde jetzt mit dem roten „i“ zertifiziert, dem Qualitätssiegel des Deutschen Tourismusverbandes (DTV). Alle verlangen über 50 Kriterien werden hier erfüllt.  Auch die sogenannten Mystery Checks mit Prospektbestellungen und Buchungsanfragen per Telefon, Mail und über die Webseite waren positiv ausgefallen. Die sehr lange Mail des vermeintlichen Interessenten mit vielen Detailfragen war noch am selben Tag ausführlich beantwortet worden, das bestellte Infomaterial war schnell verschickt worden. Gut gefallen hat dem Prüfer außerdem der aktuelle Prospekt „Urlaubsregion Maifeld“. Hier sei es den Machern gelungen, durch eine gute Strukturierung und ein einheitliches Layout eine übersichtliche Broschüre zu erstellen.

>> more
Musik macht Freude
2019-10-08

Abwechslungsreich, vielfältig und kein bisschen angestaubt präsentiert sich der Chorgesang beim Konzert der Maifeldchöre am Samstag, 26. Oktober, ab 19:30 Uhr, in der Kulturhalle Ochtendung. Neben dem Polcher Männerchor singen auch Frauen-, gemischte-, Kirchen- und junge Chöre. Genauso vielfältig wie die Stimmen ist das Programm. Veranstalter ist die Verbandsgemeinde Maifeld, Ausrichter der Kirchenchor Cäcilia sowie Young Voices Ochtendung.

>> more
2019-10-08

Der neue Vorsitzende ist auch der alte: Dieter Müller aus Münstermaifeld wurde in der ersten Sitzung des neuen Seniorenbeirates Maifeld erneut zum Vorsitzenden gewählt. Stellvertreterin ist Anita Moskopp aus Mertloch. Weitere Mitglieder sind Jürgen Lehnigk-Emden Ochtendung), Dieter Kürschner (Polch), Monika Hesse (Polch), Helga Fürst (Rüber), Ingrid Gayl (Lonnig), Karl-Heinz Eberz (Kollig), Rupertina Engel (Lonnig), Rainer Hilgert (Münstermaifeld), Christel Zimmermann (Polch) und Jürgen Stange (Ochtendung). Verabschiedet wurden Hubert Kreier und Manfred Gurke, die ebenso wie Rosina Melzer, Herbert Hermen und Rosel Schilberz ausscheiden.

>> more
Auch der Brezel gehört dazu.
2019-10-04

Am 11. November ist Martinstag, ein Termin gespickt mit Bräuchen rund um den Heiligen, der mit einem Bettler seinen Mantel teilte. Es gibt Martinsgans- oder Döppekoche-Essen und natürlich die Martinszüge. Diese Lichterprozessionen finden traditionell in allen Gemeinden statt und bringen Leben in den dunklen November. Was wäre dieser triste Monat ohne den Gesang, die vielen bunten, selbst gebastelten Laternen der Kinder und ohne die Helligkeit der Lichter? Hier sind die Termine der Martinszüge in der Verbandsgemeinde Maifeld:

>> more
Plötzlicher Starkregen
2019-09-23

Für die Verbandsgemeinde Maifeld wird ein Hochwasservorsorgekonzept erarbeitet. Daran können und sollen alle mitwirken, denn alle können betroffen sein. Die Auftaktveranstaltung findet am Mittwoch, 16. Oktober, 19 Uhr, im Ratssaal der Verbandsgemeindeverwaltung in Polch statt. An diesem Abend wird die Ingenieurgesellschaft Dr. Siekmann + Partner das Projekt vorstellen. Dazu sind alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen.

>> more
Alle Maifelder Familien sind aufgerufen, sich an der Befragung zu beteiligen.
2019-09-23

Alle Maifelder Familien mit Kindern unter 18 Jahren haben jetzt Post von Bürgermeister Maximilian Mumm bekommen. Darin werden sie gebeten, sich etwas Zeit mit ihrer Familie zu nehmen und beiliegenden Fragebogen auszufüllen. Die insgesamt 2.637 angeschriebenen Familien haben so die Möglichkeit, an der Familienfreundlichkeit des Maifelds mitzuwirken.

>> more
Gemüse vom Erzeuger
2019-09-17

Zweiter Verbrauchermarkt in Ochtendung: Zahlreiche Direktvermarkter aus dem Landkreis Mayen-Koblenz bieten am Samstag, 21. September, in der Ochtendunger Kulturhalle ihre Produkte an. Von 10 bis 16 Uhr können sich die Besucher von der Vielfalt und Qualität der heimischen Erzeugnisse überzeugen.

>> more
Einmal Ritter sein... auf Burg Eltz ist es möglich.
2019-09-11

Zum Weltkindertag stehen am Sonntag, 22. September, auf Burg Eltz wieder die Kinder im Mittelpunkt! Von 9:30 bis 17:30 Uhr gibt es auf der „Burg der Burgen“ ein spannendes und kostenfreies Rahmenprogramm für die großen und kleinen Gäste.

>> more
1000 Jahre Trimbs.
2019-09-02

Noch 1952 beim Festzug zur Trimbser 800-Jahr-Feier winkten sie als jugendliche Ehrendamen vom Winzerwagen, bei der 1000-Jahr-Feier 2019 mischen sich die beiden Seniorinnen als quicklebendige Zeitzeugen unter die Gäste. Gleich mehrere ältere Trimbser konnten bzw. können beide große Jubiläen ihres Heimatdorfes erleben und haben beim großen Jahrtausend-Fest am Wochenende viel zu erzählen.

>> more
Das romantische Elztal ist Ziel zahlreicher Wanderungen.
2019-09-02

Im schönen Elztal lässt es sich wunderbar wandern. Leider ist das wildromantische Areal immer wieder auch Ziel von Quad- und Endurofahrern. Sie brettern über Wanderpfade und mitten durch die Elz – und zerstören dabei neben den Wegen auch das Leben im Bach. Durch das Befahren des Kiesbettes der Elz werden die Laich- und Brutplätze aufgewirbelt und zunichtegemacht. Der entstandene Umweltschaden ist nicht mehr zu reparieren.

>> more
Diese Würze kannte schon die Uroma
2019-08-27

Polch hat sein Heimatmuseum „Christinas Stube“ wieder. Nach umfangreicher Sanierung wird am Wochenende 7. und 8. September Eröffnung gefeiert. Samstags und sonntags sind von 11 bis 18 Uhr Tage der offenen Tür im Bienengarten 6 in Polch. Bei freiem Eintritt dürfen die Besucher viel erleben: Im Vorderhaus erfahren sie, wie um 1900 auf dem Maifeld gelebt wurde. In der rückwärtigen Galerie sind Bilder der Polcher Künstlerin und Museumsgründerin Gisela Ackermann-Minwegen sowie der Mertlocher Malerin Anne Noll zu sehen. Im Verbindungsgang stehen Puppen und Puppenstuben von anno dazumal. Dazu lädt der wieder hergerichtete alte Bauerngarten mit dem lauschigen Pavillon zum Verweilen und Genießen ein.

>> more
Tag des offenen Denkmals am 8. September.
2019-08-27

„Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur.“ So lautet das Motto des Internationalen Denkmaltags am Sonntag, 08. September. Passend zum Thema dürfen sich die Besucher in Münstermaifeld auf ein interessantes Angebot freuen: mit Stadtführungen, freiem Eintritt im Archäologischen Museum Maifeld, einer Dauerausstellung und einem ungewöhnlichen Konzert in der ab 11 Uhr geöffneten Synagoge (Severusstraße).

>> more
Von öffentlichen Straßen und Wegen müssen Pferdeäpfel beseitigt werden.
2019-08-27

Der Maifeld-Radweg ist begehrtes Ziel für Radler, Jogger, Spaziergänger und Inline-Skater. Auf insgesamt ca. 40 Kilometern lässt sich auf der ehemaligen Bahntrasse die Natur genießen. Leider verirren sich auch immer wieder Reiter auf die Strecke. Das verraten zurückbleibende Pferdeäpfel, die eine Gefahr für die Radfahrer darstellen. Besonders im Bereich Nettesürsch und in den Tunneln Richtung Mayen wurden die großen Hinterlassenschaften gesichtet. Radler, die beim Einfahren in die verhältnismäßig dunklen „Röhren“ davon überrascht werden, kommen schnell zu Fall.

>> more
Stöbern und Anprobieren.
2019-08-27

Frauen unterschiedlichen Alters schlendern gemütlich durch die mit Kleiderständern und Ver-kaufstischen gut gefüllten Räume im Alten Krankenhaus Polch. Sie stöbern im vielfältigen Ange-bot der über 40 Verkäuferinnen, sehen sich Kleidung, Schuhe, Accessoires und Handtaschen an. Viele halten das ein oder andere Kleidungsstück hoch und fragen ihre Freundin: „Wäre das schön für mich?“ Wer nach erfolgreicher Shoppingtour eine Pause braucht, bedient sich an der liebe-voll, mit Unterstützung der Polcher Tafel gestalteten Getränke- und Snackbar.  - Mädelsfloh-markt in Polch. 

>> more
Häusliche Gewalt
2019-08-20

Zwei großen Themen will sich die neue Gleichstellungsbeauftragte der Verbandsgemeinde Maifeld, Martina Kolbinger, widmen: der Vereinbarkeit von Familie und Beruf und dem Thema Häusliche Gewalt. Zu Letzterem lädt sie am Mittwoch, 25. September, um 18 Uhr zu einer Infoveranstaltung in den Ratssaal der Verbandsgemeinde Maifeld ein. Referenten sind die Opferschutzbeauftragte des Polizeipräsidiums Koblenz, Michaela Gasber, und Polizeihauptkommissar Peter Thomé.

>> more
Haus Marke Eigenbau
2019-08-16

Erneut schaffte es das Ju+X Team der Verbandsgemeinde Maifeld beim Ferienprogramm „Bauspielplatz“ gelungene Ferientage für rund 120 Kinder ereignisreich zu gestalten und Kinderherzen höherschlagen zu lassen. Dabei konnten die Kinder mit ihren Freunden eigene Holzhütten bauen und ihren „BAUi-Alltag“ weitestgehend selbst gestalten.

>> more
Auf dem großen Spielfeld vor dem Haus war das Volleyballnetz fest integriert.
2019-08-16

19 junge Maifelderinnen und Maifelder beteiligten sich an der Jugendfreizeit des Ju+X-Teams der Verbandsgemeinde Maifeld nach Belgien. Ziel war Kasterlee, ein kleiner Ort circa eine Stunde von Antwerpen entfernt

>> more
2019-08-16

Das Polcher Angebot war das letzte der drei vom Ju+X Team der Verbandsgemeinde Maifeld durchgeführten Sommerferienprogramme für Kinder im Grundschulalter. Insgesamt 26 Jungen und Mädchen erlebten mit der Schulsozialarbeiterin Anke Sattler und dem Maifelder Demografiebeauftragten Marc Battenfeld zwei spannende Wochen mit vielen Aktionen und aufregenden Ausflügen. Dabei gab es eine Besonderheit: Wegen der Renovierung der Maifeldhalle fand das Sommerferienprogramm Polch in diesem Jahr in der Grundschule Mertloch statt.

>> more
Bis 19. August 2019 können sich Interessenten für die Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten bewerben.
2019-08-14

Willkommen bei der Verbandsgemeindeverwaltung Maifeld: Roman Krause hat Anfang August seine dreijährige Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten begonnen. Zurzeit ist er im Fachbereich 5 Abwasserwerk und Tiefbau eingesetzt. Hannah Einig hat ihre Abschlussprüfung als Beamtin im zweiten Einstiegsamt bestanden und übernimmt Aufgaben im Fachbereich 6 Bürgerservice. Sven Schlich absolvierte bei der Verbandsgemeinde Maifeld das Duale Studium zum Verwaltungsbetriebswirt und kümmert sich im Fachbereich 1 Zentrale Dienste u. a. um die EDV. Auch im nächsten Jahr bildet die Verbandsgemeinde Maifeld wieder aus:

>> more
Die neuen ABC-Schützen müssen angemeldet werden.
2019-08-07

Kinder, die vom 1. September 2019 bis 31. August 2020 das sechste Lebensjahr vollenden, sind bei der Grundschule ihres Schulbezirks zum Schulbesuch anzumelden. Auch Kinder, die bisher vom Schulbesuch zurückgestellt waren. Dabei sind Geburtsurkunde des Kindes, das Familienbuch oder der Aufnahmebescheid/Registrierschein sowie eine Bescheinigung des Kindergartens über den Kindergartenbesuch vorzulegen. Hier sind die Anmeldetermine der Schulen im Zuständigkeitsbereich der Verbandsgemeinde Maifeld:

>> more
Vorsicht vor Einbrechern!
2019-08-07

Einbruchschutz spielt eine wichtige Rolle. Ganz gleich, ob Sie unterwegs oder daheim sind, denn nicht immer warten mögliche Täter, bis die Bewohner das Haus verlassen haben. Das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz zeigt Verhaltensregeln auf, die helfen, die eigene Sicherheit entscheidend zu verbessern.

>> more
Schönes Mauerwerk.
2019-07-18

Burg Wernerseck wird für die nächsten 40, 50 Jahre gesichert. Wenn ausstehende Maurerarbeiten erledigt sind und eine 6,50 Meter hohe Stahltreppe aufgestellt ist, kann der Bergfried erstmals dauerhaft begangen werden. Voraussichtlich im Frühjahr 2020 soll die umfangreiche Sanierungsmaßnahme abgeschlossen sein. Dann wird das über 600 Jahre alte historische Bauwerk in einem symbolischen Akt der Öffentlichkeit übergeben - und die Ochtendunger haben ihre Burg wieder.

>> more
Vorspeisenplatte wie zu Omas Zeiten
2019-07-18

Das waren noch Zeiten, als die Wirtschaft boomte und nach den Jahren des Mangels fleißig konsumiert wurde - und geschlemmt. Bei Familienfeiern servierte die gute Hausfrau Köstlichkeiten, die heute kaum noch auf den Speisekarten zu finden sind. In Münstermaifeld können Gäste eine kulinarische Zeitreise in diese Jahre des deutschen Wirtschaftswunders erleben.

>> more
Vier Brandeinsätze an einem Tag.
2019-07-09

Vorsicht, Waldbrandgefahr: Vergangenen Samstag kam es in der Verbandsgemeinde Maifeld zu mehreren Feuerwehreinsätzen und Flächenbränden, die sich auch auf ein Waldgebiet ausbreiteten.

>> more
Die Stolpersteine wurden in den Gehweg eingearbeitet.
2019-07-05

In Münstermaifeld wurden jetzt die ersten 13 „Stolpersteine“ in den Gehweg eingelassen. Vor den Häusern Frankenstraße 13, Pilligertorstraße 10 und Bornstraße 3 erinnern die Messingplatten an die jüdischen Familien, die dort ihr Zuhause hatten, denn: „Ein Mensch ist erst vergessen, wenn sein Name vergessen ist“, heißt es im Talmud.

>> more
2019-07-05

Bei schönstem Sommerwetter fand das Grillfest des Cafés Grenzenlos statt. Das interkulturelle Begegnungsangebot existiert bereits seit Mai 2016 und findet wöchentlich montags im Evangelischen Gemeindezentrum in Polch statt. Café Grenzenlos ist offen für alle, unabhängig von Geschlecht, Alter und Religion. Träger des Angebots sind die Evangelische Kirchengemeinde, das Dekanat Maifeld-Untermosel, der Förderverein Flüchtlingshilfe Maifeld und die Verbandsgemeinde Maifeld.

>> more
Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit förderte die Umstellung auf LED.
2019-07-05

Die Ortsgemeinde Ochtendung hat insgesamt 153 Straßenlampen auf stromsparende LED-Technik umgestellt. Dafür investierte sie gut 104.000 Euro. Maximal 29.000 Euro davon gibt das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit als Förderung dazu. Dank LED ist mit einer durchschnittlichen Einsparung von 81 Prozent der Energiekosten zu rechnen. Der CO2-Ausstoß verringert sich um immerhin 36 Tonnen im Jahr.

>> more
Der Rollator macht unabhängig.
2019-07-05

Zwölf Maifelder Männer und Frauen erhielten jetzt ihren Rollator-Führerschein. In einer Feierstunde im Ratssaal überreichte Demografiebeauftragter Marc Battenfeld die Urkunden. Anschließend wurde bei Kaffee und Kuchen gebührend gefeiert.

>> more
Sachbearbeiterin Sabine Wirtz und Rolf Funk von der EPM Koblenz bei der Abnahme der Baumaßnahme in der Bahnhofstraße/Ecke Stationenweg
2019-07-04

Auf der Münstermaifelder Klotzbahn sowie in der Bahnhof-, Kurfürst-Balduin- und Keltenstraße sind die alten Quecksilberdampf-Leuchten jetzt verschwunden. Die Stromfresser wurden durch energiesparende LED-Technik ersetzt. Auf zusammen zwei Kilometer Straßen wurden bei insgesamt 59 Lampen die Leuchtköpfe ausgetauscht. Dafür gab es 31 Prozent Förderung aus „BMU“-Mitteln.

>> more
2019-07-02

Beim Lonniger Feuerwehrfest gab es besonderen Grund zum Feiern: Die Löschgruppe Lonnig der Freiwilligen Feuerwehr der Verbandsgemeinde Maifeld stellte ein neues Löschfahrzeug in den Dienst. Das sogenannte Tragkraftspritzenfahrzeug–Wasser, kurz TSF-W, ersetzt ein mittlerweile 29 Jahre altes TSF. Damit sind die Lonniger auf dem neusten Stand der Technik.

>> more
"Nachts im Beichtstuhl" erinnert an den Einmarsch Napoleons auf dem Maifeld.
2019-06-18

15 Laiendarsteller, 15 Komparsen, mehrere Pferde, historische Kutschen – beim ersten Polcher Open-Air-Theater vom 16. bis 18. August wird ganz schön was aufgefahren. Auf dem komplett abgesperrten Marktplatz erleben bis zu 600 Zuschauer vor dem alten Rathaus ein großes Spektakel mit aufwendigen Licht- und Toneffekten. „Nachts im Beichtstuhl“ springt zwischen dem Polch von heute und dem von 1808 hin unter her. Gesprochen wird dreisprachig – hochdeutsch, Polcher Platt, französisch – und dennoch für alle verständlich. Das kann ja nur heiter werden…

>> more
An den Bahnhöfen Ochtendung (Foto) und Bassenheimw wurde gefeiert.
2019-06-12

Freie Fahrt auf der neuen Radwanderstrecke zwischen Ochtendung und Bassenheim: Ortsbürgermeisterin Rita Hirsch, Amtskollege Arno Schmitz (Bassenheim) sowie die Bürgermeister Maximilian Mumm (Maifeld) und Thomas Przybylla (Weißenthurm) durchtrennten am vergangenen Samstag das symbolische Band und gaben das 6,1 Kilometer lange Teilstück der ehemaligen Bahnstrecke offiziell frei.

>> more
Auto
2019-06-07

Das Ju+x Team der Verbandsgemeinde Maifeld bietet wieder ein Fahrsicherheitstraining für Fahranfänger an. Für 17- bis 25-jährige Autofahrer findet es am 16. November in Grafschaft statt, für junge Maifelder Motorradfahrer am 15. September am Nürburgring. Anmeldung und Rückfragen unter: , 02654/9402-226.

>> more
Viel Auswahl an Kleidung erwartet die Besucher.
2019-06-07

Der Mädelsflohmarkt am Samstag, 17. August, von 11-15 Uhr im Alten Krankenhaus Polch, Bachstraße 19, ist genau die richtige Anlaufstelle für alle Mädels und Frauen, die Spaß an Mode haben und sich dabei auch bewusst mit dem Thema Mode und Nachhaltigkeit auseinandersetzen. Denn gebrauchte, qualitativ hochwertige und gut erhaltene Kleidungsstücke sind nicht nur günstig. Sie sind auch besser für die Umwelt.

>> more

 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden