Anlässlich des Adventsmarktes in Münstermaifeld hat das Heimatmuseum in der Alten Probstei am 02.12.2006 von 14:00 – 20:00 Uhr geöffnet. Mit viel Liebe zum Detail hat das Team um Johannes Wilhelm Kirchesch einen Kolonialwaren-, einen Tabak-, einen Friseur-, einen Hut-, einen Zeitungs- und einen Bäckereiladen sowie eine Schulklasse, eine Schusterwerkstatt, eine Sattlerei und eine Polsterei in den Räumlichkeiten der alten Probstei nachgebildet.

 

Die Ausstellungsstücke repräsentieren eine Zeitspanne von 1900 bis etwa 1950/1960. Überwiegend stammen die Objekte und Ausstellungsstücke aus Münstermaifeld oder der näheren Umgebung. Das Besondere: Die Besucher können die einzelnen Läden und Werkstätten betreten und jede Einzelheit in Ruhe betrachten.

Das Team von Herrn Kirchesch freut sich auf Ihren Besuch!

 
 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden