„Mehr Frauen in Gremien“

Seit über 50 Jahren heißt es im Grundgesetz: „Frauen und Männer sind gleichberechtigt“ und trotzdem sind Frauen in politischen Gremien unterrepräsentiert. In der Verbandsgemeinde Maifeld gibt es insgesamt 276 Ratsmitglieder, davon sind nur 55 weiblich.

Wozu brauchen wir Frauen in der Politik?

 


Frauen

  • verfügen über Expertinnenwissen aus vielen Lebensbereichen, die Männer nicht selbst erleben
  • haben andere Ziele
  • bringen ein anderes Denken in die Entscheidungsgremien


Möchten Sie mehr darüber erfahren? Dann besuchen Sie die Veranstaltung der Gleichstellungsbeauftragten der Verbandsgemeinde Maifeld, Angelika Saewe und des Landfrauenverbandes Mayen-Koblenz am

Donnerstag, 6. November von 17 Uhr bis 19 Uhr
im Ratssaal der Verbandsgemeindeverwaltung Maifeld,
Marktplatz 4-6, 56751 Polch


Christa Klaß, Vorsitzende des Landfrauenverbandes Rheinland-Nassau und Mitglied des Europäischen Parlaments, wird Sie durch die Veranstaltung führen. Auch Anne Spurzem, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD Landtagsfraktion ist anwesend.

Für die Dauer der Veranstaltung wird eine Kinderbetreuung in der Verbandsgemeinde Maifeld eingerichtet.

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldeschluss ist der 30. Oktober. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Cathrin Bacher, Tel. 02654/9402-209.


 
 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden