Handykurs für Senioren

Der Seniorenbeirat der Verbandsgemeinde Maifeld bietet wegen der großen Nachfrage wieder einen Handykurs für Seniorinnen und Senioren an. Dieser findet am:

Dienstag, 14. Oktober 2008 um 13:30 Uhr im Rathaus der Verbandsgemeindeverwaltung Maifeld, Marktplatz 4-6 in Polch, Ratssaal statt.

 


Zu diesem Handykurs sind alle Senioren mit einem Handy eingeladen. In dem Handykurs erfahren die Senioren, wie die wichtigsten Funktionen ihres Handys bedient werden müssen, um zum Beispiel im Notfall sofort Hilfe herbei holen zu können.

Darüber hinaus werden folgende Funktionen vermittelt:

  • Anrufe sichten bei Abwesenheit
  • Adressbuch erstellen und verwalten
  • Anruflisten und SMS-Listen verwalten bzw. löschen
  • SMS verschicken und lesen
  • allgemeine Einstellungen (Klingelton und –Lautstärke, Uhrzeit, Datum etc.)


Die Kosten für den Schnupperkurs betragen pro Teilnehmer 3,00 Euro. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Teilnehmer begrenzt. Jeder Teilnehmer muss sein Handy und das Handbuch für sein Handy mitbringen.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Interessierte Seniorinnen und Senioren melden sich bitte bei der Verbandsgemeindeverwaltung Maifeld, Marita Liesenfeld, Telefon: 02654 / 9402-107

bis zum 09. Oktober 2008 an.

Für die weitere Planung des Kurses teilen Sie uns bitte Ihre Handymarke mit. Frau Liesenfeld ist nur vormittags zu erreichen. Alternativ kann die Anmeldung per E-Mail erfolgen.

 
 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden