Hinweis an alle Manuskripteinsender der Maifelder Nachrichten

- Umstellung der redaktionellen Arbeit auf die digitale Form und Einrichtung einer zentralen E-Mail-Adresse -

Damit eine reibungslose Weiterbearbeitung Ihrer Manuskripte und Bilder oder Plakate erfolgen kann, bitten wir um Zusendung der Pressetexte möglichst in digitaler Form. Bei der Einreichung von Artikeln per E-Mail beachten Sie bitte folgendes:

 



In Ausnahmefällen nehmen wir auch weiterhin Manuskripte in „Papierform“ an.

Für Auskünfte und Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiterinnen Frau Castor, Tel.-Nr. 02654/9402-205 und Frau Schneewolf, Tel.-Nr. 02654/9402-123 oder unter gerne zur Verfügung.

 
 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden