Neues zum Standortkonzept der Verbandsgemeinde Maifeld 2020

Die CIMA Beratungs- und Management GmbH aus Köln ist mit der Anfertigung eines Standortkonzeptes der Verbandsgemeinde Maifeld 2020 von der Verbandsgemeindeverwaltung Maifeld beauftragt worden. Dieses Fachgutachten dient dazu, die Chancen und Schwächen der Verbandsgemeinde Maifeld aufzudecken. „Wo steht die Verbandsgemeinde Maifeld momentan?“ Dies ist dabei die zentrale Frage, um die Zukunftaussichten der Verbandsgemeinde analysieren zu können. Dr. Wolfgang Haensch von der CIMA Köln ermittelt zurzeit alle relevanten Daten und Fakten, die für das Gutachten notwendig sind.

 


Das CIMA-Projektteam suchte daher alle Städte und Ortsgemeinden innerhalb der Verbandsgemeinde Maifeld auf. Für jede Gemeinde wurde ein Profil erstellt, das Informationen zu der Einwohnerzahl und deren Entwicklung, dem Verkehr, dem Einzelhandel, der sozialen Infrastruktur, Tourismus und Freizeit, Gewerbe und Handwerk enthält.

Eine Vollerhebung des Einzelhandels anhand aller Betriebe innerhalb der Verbandsgemeinde, die nach Größe und Warensortiment untersucht wurden, ist ebenfalls abgeschlossen. Auch eine Analyse des Nahversorgungsangebotes und der Bedingungen des öffentlichen Nahverkehrs hat stattgefunden.
 
Nun werden eine Vielzahl von Expertengesprächen mit relevanten Institutionen, Einrichtungen und Unternehmen durchgeführt. Darin werden weitere Fakten gesammelt und die Ergebnisse analysiert.

 
 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden