Sommerferienprogramm der Verbandsgemeinde Maifeld 2008 in Polch

Erstmals organisierte das JuX-Team der Verbandsgemeinde Maifeld vom 14.07. – 25.07.08 ein Sommerferienprogramm in Polch. Jede Woche nahmen rund 30 Kinder dieses Angebot wahr.

Auf dem Programm stand eine Waldbegehung mit Revierförster Ullrich Bechtholdt, ein Vortrag Faszination Regenwald von Tom Deutschle, ein Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr, Löschzug Polch; Kegeln in der Kegelsporthalle mit den Mitgliedern des Kegelsportclubs Polch. Viel Spaß bereitete den Kindern auch das Basteln, Spielen, Staudamm bauen an der Leggewiese und das Grillen an Schwedenöfen.

 


Spaß, Spiel und Unterhaltung war im Wild- und Erlebnispark in Klotten angesagt.Am Abschlusstag trafen sich die Kinder mit ihren Eltern und den Sponsoren der Ferienprogramme zu Kaffee und Kuchen in der Maifeldhalle in Polch. Für Unterhaltung sorgten dabei die Kinder mit einigen Vorführungen. Besonders erfreute, dass zwei Sponsorenvertreter teilnahmen, Frau Diederich von der Kreissparkasse Mayen und Herr Dieler von der Volksbank RheinAhrEifel eG.

Die Verbandsgemeinde Maifeld veranstaltete in diesem Jahr unter Leitung der JuX-Team Mitarbeiterinnen Stefanie Freitag und Gertrud Berressem und einem Betreuerteam erstmals Sommerferienprogramm in Münstermaifeld, Ochtendung und Polch. „Die große Resonanz und das positive Echo auf die drei Ferienprogramme haben mich sehr gefreut und mich in meinem Bestreben, das Betreuungsangebot in der Verbandsgemeinde Maifeld in den Ferien auszubauen, bestätigt. Deshalb werden auch im nächsten Jahr wieder Ferienprogramme angeboten,“ so Bürgermeisterin Anette Moesta.

Gefördert werden die Ferienprogramme der Verbandsgemeinde Maifeld vom:

Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur Rheinland-Pfalz, dem Landkreis Mayen-Koblenz, der VR Bank Rhein-Mosel eG, der Volksbank RheinAhrEifel, „Die Lohner’s“, Achim Lohner GmbH & Co.KG, der „Stiftung für unsere Jugend“ der Kreissparkasse Mayen und der Energieversorgung Mittelrhein.

 
 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden