Veranstaltung des Seniorenbeirates: Kennen Sie die Straßenverkehrsordnung noch???

Wer kennt sich nach vielen Jahren Fahrpraxis noch mit den Regelungen der Straßenverkehrsordnung aus. Ständig ändert sich was.

Die allgemeinen Regelungen sind sicherlich einem langjährigen Autofahrer bekannt. Das Fahren im Alltag ist kein Problem.

Fragt sich nicht jeder manchmal: Wie verhalte ich mich richtig im Kreisverkehr? Wann muss ich beim Ein- und Ausfahren im Kreisel blinken? Ist mein alter Führerschein noch gültig? Muss ich einen neuen beantragen?

 


Kennen Sie noch die Straßenverkehrsordnung?- Spielstraße, verkehrsberuhigter Bereich, 30-Zone – wie verhalte ich mich, wo darf ich parken, wer hat Vorfahrt?

- Wann brauche ich einen Kindersitz um meine Enkel zu transportieren?

Auf diese und viele weitere Fragen erhalten Sie Antworten bei unserer Veranstaltung am

Donnerstag, 25. September 2008, um 14:30 Uhr,
im Ratssaal der Verbandsgemeindeverwaltung Maifeld,
Marktplatz 4 – 6, Polch


Gemeinsam mit Bernd Schmitz von der Polizeiinspektion Mayen können diese Fragen geklärt werden.

Veranstaltung des Seniorenbeirates
der Verbandsgemeinde Maifeld

Um besser planen zu können bitten wir um Anmeldung bei Frau Liesenfeld, unter der Telefon-Nr. 02654 9402 – 107. Frau Liesenfeld ist nur vormittags zu erreichen. Eine Anmeldung ist auch per E-Mail möglich: . Die Teilnehme an dieser Vortragsveranstaltung ist kostenfrei.

 
 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden