Gleich doppeltes Jubiläum: Pillig feiert 100 Jahre alte Schule und 40 Jahre Kindertagesstätte

In der Gemeinde Pillig wird am Sonntag, 10. April, groß gefeiert. Die Alte Schule wird 100 Jahre alt, die Kindertagesstätte „Löwenzahn“ 40.

 


Die Alte Schule Pillig wird 100 Jahre alt.Nach dem Gottesdienst um 9 Uhr beginnt ein buntes Programm mit Festakt, Tombola, Aufführungen der Kita-Kinder und der Möhnen. Ganztägig gibt es Kinderbelustigungen und Führungen durch das Gebäude. Eine Ausstellung präsentiert Schule und Kindertagesstätte „Löwenzahn“ im Wandel der Zeit. Für Speisen und Getränke ist gesorgt. Die Schirmherrschaft hat Bildungsministerin Doris Ahnen übernommen.

 
 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden