Riesenleinwand verspricht tolle Atmosphäre: Kino Open Air 2011 am 27. Mai in Welling

Kinofans aufgepasst: Am Freitag, 27. Mai, startet in Welling das Maifelder Kino Open Air 2011. Ab Einbruch der Dunkelheit gegen 21.30 Uhr wird auf der sechs mal zwölf Meter großen Riesenleinwand der erst im April in die Kinos gekommene amerikanische Trickfilm „Rio“ gezeigt. Die Komödie ohne Altersbegrenzung soll Kinder und Jugendliche aus der ganzen Verbandsgemeinde ebenso wie ihre Eltern zum Lachen bringen.

 


Maifelder Open Air Kino 2011 96 Minuten lang können sich die Zuschauer bei Würstchen, Popcorn, Süßigkeiten und Getränken über den blau gefiederten Papagei Blu amüsieren. Der Ara hält sich für den letzten seiner Art – bis er Jewel entdeckt. Von seinem Käfig in Minnesota aus macht er sich schwer verliebt auf den Weg nach Rio zu seiner Artgenossin. Die Dame gibt sich widerspenstig und lässt sich erst nach einem unerwarteten Abenteuer überzeugen.
Veranstalter ist die Verbandsgemeinde Maifeld in Kooperation mit dem Aktiv-Treff der VG Maifeld, einer Arbeitsgruppe ehrenamtlich engagierter Personen der einzelnen Ortsgemeinden, dem Kreisjugendamt Mayen-Koblenz, der Ortsgemeinde Welling und dem Corso-Kino Mayen.

Karten gibt es ab 09. Mai im Bürgerbüro der Verbandsgemeinde in Polch, im Infobüro Münstermaifeld und bei der Ortsgemeinde Ochtendung. Preis im Vorverkauf 3,-- Euro, an der Abendkasse 4,-- Euro.

 
 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden