Wo gibt es noch Lehrstellen und Praktikumsplätze?

Welche Ausbildungen bieten Betriebe und Verwaltungen? Wo sind noch Lehrstellen und Praktikumsplätze frei? Das waren nur einige Fragen, die für Jugendliche am vergangenen Wochenende beantwortet wurden. Bei der 8. Maifelder Informations- und Lehrstellenbörse im Forum Polch gab es Ratschläge und Tipps rund um das Thema Ausbildung und Beruf.

 


Blick ins Forum PolchObwohl der Samstag der bislang heißeste Tag des Jahres 2011 war, nutzen gut 250 interessierte junge Leute, die Möglichkeit, sich bei 21 Ausstellern über Lehrstellen- und Ausbildungsangebote sowie Praktikumsmöglichkeiten zu informieren. Viele knüpften auch schon erste Kontakte.

Bürgermeister Maximilian Mumm begrüßte die Aussteller und dankte ihnen für ihre Treue, denn die meisten nehmen schon seit mehreren Jahren an der Börse teil. „Im nächsten Jahr, so Mumm, „wird die Informations- und Lehrstellenbörse erstmals in einem anderen Format stattfinden, im Rahmen eines Maifelder Gewerbetages. Ich würde mich freuen, Sie auch dann wieder so zahlreich begrüßen zu dürfen“.


Hier gab es Tipps und InfosTeilnehmende Betriebe und Einrichtungen in diesem Jahr waren: Achim Lohner GmbH und Co. KG, Agentur für Arbeit, American Institute für foreign study GmbH, Fielmann AG, Finanzamt Koblenz, Gesellschaft zur Förderung beruflicher Integration GmbH, Jobfly, Griesson de Beukelaer GmbH und Co. KG, Handwerkskammer Koblenz, Kindertagesstätte Traumland, Kreissparkasse Mayen, Moritz J. Weig GmbH und Co. KG, Polizei Rheinland-Pfalz, RWE Energie AG, Seniorenzentrum St. Josef Münstermaifeld, Techniker Krankenkasse, Verbandsgemeindeverwaltung Maifeld, Volksbank RheinAhrEifel eG, Wehrdienstberatung der Bundeswehr, Wenn Agrartechnik GmbH Münstermaifeld.

Im Gespräch wurden auch schon erste Kontakte geknüpft.

 
 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden