Bürgermeister Maximilian Mumm informierte seinen Vorgänger Hans Baulig über Baumaßnahmen

„Das wird schön.“ Als Hans Baulig, langjähriger Bürgermeister der Verbandsgemeinde Maifeld, jetzt zu einem privaten Besuch in Polch war, nutzte er die Gelegenheit zu einer Stippvisite ins Rathaus. Bürgermeister Maximilian Mumm informierte ihn über den Umbau des Verwaltungsgebäudes und auch über die geplante Baumaßnahme Hans-Baulig-Platz.

 


Bürgermeister Mumm und Bürgermeister a. D. Baulig vor dem Rathaus. Der Bürgermeister a.D. ist inzwischen in die Nähe seiner Tochter nach Marktbreit umgezogen, verpasst aber selten eine Gelegenheit, seine alte Heimat wiederzusehen. Spätestens im nächsten Jahr zur Einweihung des Hans-Baulig-Platzes kommt er wieder aufs Maifeld.

 
 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden