Chromblitzende Schätze aus alten Zeiten bewundern

Fachwerk und Fahrtwind, Moselschiefer und Motorenklang.
Die schönsten Oldtimer der vergangenen hundert Jahre treffen sich im Frühherbst an der romantischen Moselschiefer-Straße.
Über 150 Kilometer zieht sich bei der 7. Internationalen ADAC Moselschiefer-Classic 2011 am Samstag, 24. September 2011, ein Band rollender Legenden von Mayen hinunter zur Mosel, durch die Eifel und wieder zurück nach Mayen. Die Moselschiefer-Straße führt durch die Maifeldorte Rüber, Polch und Trimbs.

 


7. Internationale ADAC Moselschiefer-Classic 2011 am Samstag, 24. September 2011Der Autokorso von rund 150 Oldtimern muss bei dieser Rundfahrt folgende Durch-fahrtskontrollen  passieren (Dauer der Durchfahrt insgesamt ca. eine Stunde je nach Anzahl der teilnehmenden Oldtimer):

Samstag, 24. September 2011
ab 14:30 Uhr in Rüber
ab 14:50 Uhr in Polch
ab 15:00 Uhr in Trimbs


An jeder Durchfahrtskontrolle erhalten die Teilnehmer ein kleines Gastgeschenk und den Stempel der jeweiligen Gemeinde bzw. Stadt ins Bordbuch. Die Zeitangaben sind nur Anhaltspunkte, deshalb ist es ratsam,  rechtzeitig  vor Ort zu sein. Die Oldtimer starten zeitversetzt in Mayen und kommen nach und nach an die jeweiligen Kontrollpunkte.
Kommen Sie vorbei und bestaunen Sie die chromblitzenden Oldies. Ob Ferrari, Horch oder Mercedes - Erinnerun

 
 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden