Seniorentagsquiz: Gewinnerin freut sich über Einkaufsgutschein

Insgesamt 19 Fragen aus den Bereichen Sport, Film und Fernsehen, Politik, Musik und „rund um das Maifeld“ waren beim Seniorenquiz zu beantworten, das während des 6. Maifelder Seniorentages am 29.09.2012 angeboten wurde. Die Aufgaben forderten das visuelle, akustische und chronologische Gedächtnis der Senioren. So mussten u.a. Stimmen und Titelmelodien erkannt werden, Außenminister in ihre Amtsreihenfolge gebracht werden und Maifeldorte aufgrund von Luftaufnahmen identifiziert werden. Am besten schnitt Ilse Schmitz-Eckert aus Mertloch ab und setzte sich damit an die Spitze von über 150 Quizteilnehmern.

 


Bürgermeister Maximilian Mumm überreichte Ilse Schmitz-Eckert einen Einkaufsgutschein. Die Mertlocherin hatte erstmals den Maifelder Seniorentag besucht und dabei das 19 Fragen umfassende Quiz gewonnen.Als Belohnung übereichte ihr Bürgermeister Maximilian Mumm jetzt einen Einkaufsgutschein. „Jeder hatte im Quiz seine Stärken und Schwächen“ resümierte Marc Battenfeld, Seniorenkoordinator der Verbandsgemeinde Maifeld, der den Wettbewerb moderierte und auswertete: „Eine besonders harte Nuss waren die Luftbildaufnahmen. Auch die Fragen zu den chronologischen Reihenfolgen wurden nur von wenigen geknackt.“ Ilse Schmitz-Eckert war zum ersten Mal auf dem Maifelder Seniorentag und freute sich sehr über den nützlichen Einkaufsgutschein.

 
 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden