Archiv: 2013 - 2. Halbjahr

2014-01-07
Das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) bei der Verbandsgemeindeverwaltung Maifeld blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Der erste Platz im Wettbewerb „Gesunde Betriebe in der Region Mittelrhein“ sorgte im Frühjahr 2013 für einen guten Start und gab den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Ansporn, aus einem umfangreichen Angebot etwas für ihre Gesundheit zu tun. Dabei fanden die meisten Veranstaltungen mit Unterstützung der AOK statt.

>> more
2013-12-18
Das Hallenfußballturnier der Verbandsgemeinde Maifeld findet vom 27. Dezember 2013 bis 5. Januar 2014 statt. Ausrichter ist die SG Elztal 1930. Alle Spiele werden in der Maifeldhalle Polch ausgetragen. Den Auftakt machen am Freitag, 27. Dezember, 17 bis 19:15 Uhr F-Jugend und Frauen-Turnier. Samstags geht es um 11 Uhr weiter mit der D-Jugend und um 15 Uhr mit der C-Jugend. Am Sonntag, 29. Dezember, startet um 11 Uhr der Bambini-Treff sowie um 13:30 Uhr das E-Jugend-Turnier. Die ersten Spiele im neuen Jahr bestreiten am Freitag, 3. Januar, ab 17 Uhr die A- und die B-Jugend. Für Samstag, 4. Januar, ab 13 Uhr ist das Senioren-Turnier mit anschließender „Players-Party“ im Foyer der Maifeldhalle vorgesehen. Zum Abschluss des Wettbewerbs spielen tags darauf am Sonntag ab 14 Uhr Alte Herren Ü40 und U40.

>> more
2013-12-18
Wir suchen Ihre schönsten Eindrücke von Deutschlands Schönstem Wanderweg 2013. Ist es die mächtige Burg Eltz, die erhaben über dem Moseltal thront? Oder hat es Ihnen mehr die Natur angetan? Das vermeintlich unscheinbare Pflänzchen am Wegesrand oder die leuchtende Wildblume am Wiesenende? Die gerade gewachsene, eindrucksvolle Buche oder die knorrige Schoreiche am Waldrand? Das kleine Mädchen, das freudig nach dem Gänseblümchen greift, oder der ausgelassene Jagdhund, der sein Herrchen zum nächsten Baum führt? … Schicken Sie uns Ihre schönsten Fotos vom Traumpfad Eltzer Burgpanorama!

>> more
2013-12-10
Feine Tischwäsche, edles Porzellan, kostbare Gläser – zu festlichen Familienfeiern soll alles stimmen. Während wir heute schon mehr auf spülmaschinengeeignet und maschinenwaschbar achten, griffen unsere (Ur)Großmütter dann zum guten Geschirr und zur bestickten Aussteuer. Wahre Schätze verwahrte sie für den besonderen Anlass auf. Gisela Ackermann-Minwegen hat in ihrem Heimatmuseum „Christinas Stuben“ im Bienengarten 6 in Polch viele dieser alten Kostbarkeiten gesammelt. Täglich – auch am 2. Weihnachtstag - können sie in der Zeit von 14 bis 16 Uhr bewundert werden. Der Eintritt ist frei.

>> more
2013-12-05
Was steht im nächsten Jahr an? Wann wird wo welches Fest gefeiert? Welche Veranstaltung will ich auf keinen Fall verpassen? Der Veranstaltungskalender der Verbandsgemeinde Maifeld gibt Auskunft. Darin werden alle (uns bekannten) Termine gesammelt. Deshalb unser Aufruf an alle Gemeinden, Vereine und Verbände: Melden Sie uns Ihre Veranstaltungen!

>> more
Schneebedeckte Straßen
2013-12-03
Der Winter hat begonnen und hat schon Bodenfrost mitgebracht. Mit Blick auf zu erwartenden Schneefall weist die Ordnungsbehörde der Verbandsgemeinde Maifeld noch einmal auf die Räum- und Streupflicht hin. Alle Städte und Gemeinden des Maifelds haben diese Pflicht in einer Satzung über die Reinigung öffentlicher Straßen geregelt. Darin haben die Kommunen die Straßenreinigungspflicht auf die Eigentümer und Besitzer der bebauten und unbebauten Grundstücke übertragen.

>> more
2013-12-05
Kuschelig, behaglich, heimelig – zum Münstermaifelder Adventsmarkt am vergangenen Wochenende gab es durchweg positive Stimmen. Im neu gestalteten und bereits mit Rosen, Lavendel und Buchsbaum eingepflanzten Rosengarten spielte sich das Geschehen rund um einen schönen großen Weihnachtsbaum ab. Vor dem winterlichen Einmotten waren die Bänke aus der ganzen Stadt aufgestellt worden. Mit Kissen und Decken ausgestattet, luden sie vor wärmenden Feuerkörben zum Platznehmen ein.

>> more
2013-11-26
Berufstätige Eltern stehen jedes Jahr vor einer logistischen Herausforderung: Sie können über etwa fünf bis sechs Wochen Jahresurlaub verfügen, ihre Kinder aber bekommen zwölf Wochen Schulferien. Die lieben Kleinen (und Größeren) müssen also an gut sechs Wochen „versorgt“ werden“. Dabei wollen wir Ihnen helfen. Zur frühzeitigen Planung präsentieren wir Ihnen schon jetzt unser gesamtes Maifelder Ferienangebot 2014.

>> more
2013-11-26
Die Feuerwehren sind aus unserer Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Sie löschen Feuer, bergen Verletzte, pumpen Keller aus, räumen Wege… Kurz: Immer dann, wenn Not am Mann (oder der Frau) ist, sind die freiwilligen Helfer zur Stelle. Auch aus dem Vereinsleben und aus der Jugendarbeit sind die Feuerwehren nicht mehr wegzudenken. Die Feuerwehr übernimmt eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe. Darin sind sich Landrat Dr. Alexander Saftig und Bürgermeister Maximilian Mumm einig. Beide sprechen sich gegen eine Schließung kleiner Wehren aus und betonen noch einmal die große Bedeutung der Freiwilligen Feuerwehren für die Gesellschaft im Allgemeinen und die einzelnen Ortsgemeinden im Besonderen. Um den Vorbildcharakter des Feuerwehr-Ehrenamtes noch einmal herauszustellen, wurden Abberufungen und Ernennungen zum 01.01.2014 im feierlichen Rahmen vollzogen. Im Mittelpunkt der gemeinsamen Veranstaltung im Ratssaal der Verbandsgemeinde stand die Verleihung von Feuerwehrehrenzeichen.

>> more
2013-12-05
Liebe Bürgerinnen und Bürger, bitte beachten Sie folgenden Hinweis: Die Verbandsgemeindeverwaltung ist am Mittwoch, 11. Dezember 2013, ab 15 Uhr geschlossen. Grund ist eine interne Veranstaltung. Am Donnerstag, 12. Dezember 2013, ab 8 Uhr, sind wir wieder für Sie da.
An den Öffnungszeiten des Bürgerbüros -- mittwochs von 8 bis 13 Uhr – ändert sich nichts.

>> more
2013-11-26
Nach fünf Jahren endet die offizielle Förderung des Regionalmanagements Maifeld-Pellenz, das 2008 unter dem Motto „Gemeinsam für eine starke Region" als Kooperation der Verbandsgemeinden Maifeld und Pellenz gestartet war. Die Zusammenarbeit aber geht weiter. Das wurde beim 2. Regionalforum des Regionalmanagements Maifeld-Pellenz am 21.11.2013 in Saffig betont. Während der Veranstaltung in der Von-der-Leyen-Halle schaute die Region auf eine Vielzahl erfolgreicher Projekte zurück und blickte gemeinsam mit den aktiven Bürgerinnen und Bürgern in die Zukunft. Welche Projekte werden wie fortgesetzt? Wo besteht weiterer Handlungsbedarf?

>> more
2013-11-26
Ist die Menopause der Frau, gemeinhin bezeichnet als Wechseljahre, gleichzusetzen mit Altwerden, Hitzewallungen, grauen Haaren und körperlichen Beschwerden und müssen sich Männer mit zunehmendem Alter und abnehmendem Testosteronspiegel generell mit Leistungsabfall und Stimmungsschwankungen herumschlagen? „Nein! Das Gegenteil ist der Fall. Grundsätzlich sind die sogenannten Wechseljahre keine Krankheit. Vielmehr sind sie eine Chance, kritisch Bilanz zu ziehen und noch einmal ganz neu durchzustarten.“ Das meinte Referentin Martina Bang-Dosio, die auf Einladung der Gleichstellungsbeauftragten der Verbandsgemeinde Maifeld, Angelika Saewe, im Ratssaal der Verbandsgemeinde Maifeld zum Thema Wechseljahre referierte. Knapp 40 interessierte Frauen und (drei) Männer („Schließlich haben auch wir Männer unsere Wechseljahre“) waren dabei.

>> more
2013-11-26
Ende nächsten Jahres sollen der Umbau und die Erweiterung der Kläranlage Nothbachtal, der größten in der Verbandsgemeinde Maifeld, abgeschlossen sein. Nach dem Spatenstich im späten Frühjahr wird an der Baustelle fleißig geschafft. Besonders die Erd- und Betonarbeiten sind gut voran gekommen. Davon überzeugte sich Bürgermeister Maximilian Mumm bei einem Baustellenbesuch.

>> more
2013-11-26
Die Stützpunktfeuerwehren Münstermaifeld, Ochtendung und Polch haben jetzt ein besonderes Seminar der Technischen Unfallhilfe absolviert. Nach der Begrüßung durch den Wehrleiter der Verbandsgemeinde Maifeld, Rainer Nell, stiegen die Teilnehmer im Gerätehaus Münstermaifeld in eine zweieinhalbstündige Theorie ein. Dabei wurde Wissen aufgefrischt und Neues vermittelt.

>> more
2013-11-20
War das eine Saison! So viele Besucher wie in diesem Jahr hatte die Ferienregion Maifeld wohl noch nie zuvor. Besonders der Titelgewinn „Schönster Wanderweg Deutschlands 2013“ lockte (und lockt) viele Wanderer auf den Traumpfad Eltzer Burgpanorama. Aber auch Medienberichte wie der „Fahr mal hin“-Beitrag im Südwestfernsehen machten zahlreiche Gäste neugierig aufs Maifeld und sorgten für eine erfolgreiche Tourismussaison 2013, die Anfang November abgeschlossen wurde.

>> more
2013-11-20
Wir haben viele Pfunde, mit denen wir wuchern können. Der Titelgewinn um den schönsten Wanderweg Deutschlands hat auf unsere Ferienregion aufmerksam gemacht. Jetzt gilt es nachzulegen“, Bürgermeister Maximilian Mumm kündigt ein neues Tourismuskonzept der Verbandsgemeinde an, das Wanderer, Radfahrer und Kulturinteressierte gleichermaßen ansprechen soll. Schon in der gerade abgeschlossenen Saison 2013 reagierten die Besucher sehr positiv auf die Angebote im Maifeld, die von einer guten Zusammenarbeit aller Beteiligten (Burg Eltz, Tourist-Info, Stadtführer, Museum, Gastronomie und Verkehrsverein) geprägt war. Bürgermeister Mumm: „Wir sind auf dem richtigen Weg. Alle ziehen an einem Strang.“

>> more
2013-11-20
Hier sind die Termine für die Advents- und Weihnachtsmärkte in diesem Jahr:

>> more
2013-11-12
Die Stadt Mayen und die Verbandsgemeinde Maifeld arbeiten in der Abwasserbeseitigung bereits seit 1971 im gemeinsamen Abwasserverband Mayen-Maifeld zusammen. Die Abwässer aus Alzheim, Bernhardshof, Hausen, Industriegebiet Mayener Tal, Nettesürsch, Trimbs und Welling werden in der gemeinsamen Kläranlage in Welling gereinigt.

>> more
2013-11-12
Ganz nach dem Motto des Sportbundes Rheinland-Pfalz „Integration durch Sport“ findet am Freitag, 13.12.2013, zum wiederholten Male das Cage-Soccer-Night-Turnier in der Maifeldhalle in Polch statt. An dem Abend werden zwei Fußballcourts aufgebaut. Für Stimmung sorgt ein DJ. Zusammenhalt im Team, Respekt für die gegnerischen Mannschaften und vor allem jede Menge Spaß werden an dem Abend großgeschrieben.

>> more
2013-11-07
Das 2. Regionalforum Maifeld – Pellenz findet am Donnerstag, 21.11.2013, in Saffig, Von-der-Leyen-Halle, statt. Um 17 Uhr starten Projektteams und Arbeitskreise, die offen sind für alle Interessierten. Zu „Fünf Jahre Projekte im Regionalmanagement Maifeld Pellenz“ referiert Ministerin Ulrike Höfken um 19 Uhr. Außerdem gibt es einen Regionalen Info-Markt, Speis und Trank.

>> more
2013-11-06
Mehr Leistungen und Rechte für Pflegebedürftige und deren Angehörigen – das verspricht das Pflege-Neuausrichtungs-Gesetz (kurz PNG), das zum 1. Januar 2013 in Kraft trat.

>> more
2013-11-06
Die beliebte Vorweihnachtsaktion des Ju+X Teams der Verbandsgemeinde Maifeld in Kooperation mit der Jugendpflege Ochtendung geht in die 5. Runde.

>> more
Vorlesetag
2013-11-06
Schon seit 2008 beteiligen sich die Mörzer Vorleser am bundesweiten Vorlesetag der Stiftung Lesen. Das „größte Vorlesefest Deutschlands“ findet in diesem Jahr am Freitag, 15. November, statt.

>> more
2013-11-06
Zu einer Halloween-Party luden das Ju+X Team der Verbandsgemeinde Maifeld und der Jugendtreff in Pillig ein. 20 Kinder kamen entsprechend verkleidet in den düster gestalteten Jugendraum Pillig.

>> more
2013-10-25
Was wäre das Leben ohne Rituale und was wäre die dunkle Jahreszeit ohne Licht? Besonders viele Lichter leuchten bei den Martinszügen, mit denen alljährlich in der Zeit um den Martinstag am 11. November des Bischofs von Tours gedacht wird, der im vierten Jahrhundert nach Christi seinen Mantel mit einem Bettler geteilt haben soll. Um 1900 entstand der Brauch der Laternenumzüge, der bis heute gepflegt wird.

>> more
2013-10-29
Zum 5. Mal bot das Ju+X Team (Jugendkoordination der Verbandsgemeinde Maifeld) ein Herbstferienprogramm für Kinder im Grundschulalter an. Das Ferienprogramm fand in der zweiten Herbstferienwoche in der Maifeldhalle in Polch statt und es wurde wieder viel gespielt, gebastelt und unternommen.

>> more
2013-10-29
Die Löschgruppen Mertloch, Naunheim und Pillig der Freiwilligen Feuerwehr der Verbandsgemeinde Maifeld veranstalteten eine gemeinsame Jahresabschlussübung in Pillig. Dabei überzeugten sich der 1. Beigeordnete der Verbandsgemeinde Maifeld, Franz Schmitz, und der stellvertretende Wehrleiter der Verbandsgemeinde, Uwe Mayer, in Pillig vom reibungslosen Ablauf der Übung unter der Regie von Frank Bast.

>> more
2013-10-25
Die jüngsten Bachpaten in der Verbandsgemeinde Maifeld sind gerade einmal drei Jahre alt. Die Kindertagesstätte „Wichtelwald“ in Kalt hat die Patenschaft über den Dorfbach übernommen und wird sich mit ihren Schützlingen im Vorschulalter um das Gewässer dritter Ordnung kümmern, das an vielen Stellen wieder freigelegt wurde. Zum Abschluss der Renaturierungsmaßnahme am Kalter Dorfbach trafen sich Bürgermeister Maximilian Mumm und Ortsbürgermeister Willi Probstfeld vor Ort mit Vertretern der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord, der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz, dem Ingenieurbüro und der Baufirma.

>> more
2013-10-25
Bereits zum dritten Mal fuhren die Jugendpflege aus Ochtendung, Polch und Münstermaifeld sowie das Ju+X Team der Verbandsgemeinde Maifeld mit über 40 Jugendlichen in den Europapark und nach Freiburg.

>> more
2013-10-21
Wollen Sie noch mehr über die 26 Traumpfade im Kreis Mayen-Koblenz erfahren? Wollen Sie wissen, welche landschaftlichen und kulturellen Schätze unsere Region bietet? Dann sichern Sie sich Ihr kostenloses Exemplar des neuen Traumpfade-Erlebnismagazins „27 Wege zum Glück – Landschaften zum Träumen zwischen Rhein, Mosel und Eifel“. Das Heft liegt im Bürgerbüro der Verbandsgemeinde Maifeld in Polch, in der Tourist-Info im Rathaus in Münstermaifeld und im Gemeindebüro Ochtendung aus.

>> more
2013-10-21
Die einen lobten den weiten Ausblick, die anderen staunten über die Vielfalt auf den Ackerflächen entlang des Weges. Aber alle waren sich einig: Der Traumpfad Eltzerpanorama ist toll! 30 Naturfreunde aus ganz Deutschland beteiligten sich an einer Wanderung mit Manuel Andrack auf Deutschlands schönstem Wanderweg 2013. Organisator war die Firma Kytta mit ihrer Aktion „Kytta bewegt“, die aus einer Vielzahl von Anmeldungen 30 Teilnehmer ausgelost hatte.

>> more
2013-10-15
Die Veranstaltungsreihe „Gewusst wie: Energetisch modernisieren vom Keller bis zum Dach“ informiert über sinnvolle energetische Sanierungsmaßnahmen und stellt bauteilbezogen Energiesparmaßnahmen und deren praktische Umsetzung vor: vom Keller bis zum Dach.
Nächster Termin ist am Donnerstag, 24.10.2013, 18:00 – ca. 19:30 Uhr. Dann geht es im Sitzungssaal der Verbandsgemeinde Maifeld in Polch um „Heizen und Lüften – mehr Komfort und Energieeinsparung mit kontrollierter Lüftung“.

>> more
Immer dem Symbol der Muschel nach.
2013-09-30
Dass der schönste Wanderweg Deutschlands in der Ferienregion Maifeld liegt, ist inzwischen allgemein bekannt. Aber wussten Sie auch, dass direkt vor unserer Haustür ein Teilstück des Jakobsweges verläuft? Spätestens seit Hape Kerkelings „Ich bin dann mal weg“ ist Pilgern sozusagen „in“. Immer mehr Menschen steigen für einige Tage oder Wochen aus dem Alltagsstress aus und gehen auf Pilgerschaft, z. Beispiel nach Lourdes oder Richtung Santiago de Compostela. Schon seit der ersten Jahrtausendwende hat sich diese Stadt in Galicien neben Rom und Jerusalem zum wichtigsten Wallfahrtsziel der Christen entwickelt.

>> more
2013-10-15
Bitte vormerken: Wegen einer Umstellung des EDV-Systems bleibt das Standesamt der Verbandsgemeindeverwaltung Maifeld am Donnerstag, 31. Oktober 2013, ganztägig geschlossen. Ab Montag, 04. November 2013, 8 Uhr, sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wieder für Sie da.

>> more
2013-10-02
Gesundes Essverhalten kommt nicht von ungefähr. Wer als Kind erfahren hat, dass Obst und Gemüse nicht nur gesund sind, sondern gleichzeitig gut schmecken, bleibt den Früchten meist auch als Erwachsener treu. Das EU-Schulobstprogramm soll den Nachwuchs für mehr Obst und Gemüse begeistern. So werden auch alle Schülerinnen und Schüler der Grundschulen in der Verbandsgemeinde Maifeld und der Stephanus-Schule Polch sowie seit kurzem alle Kindergartenkinder einmal in der Woche mit Frischkost beschenkt. Äpfel, Möhren oder Co. kommen schon gewaschen und verzehrfertig an und werden beim gemeinsamen Frühstück oder als Pausenimbiss angeboten.

>> more
2013-10-02
Zum zweiten Mal hatte der Seniorenbeirat der Verbandsgemeinde Maifeld die über 60-Jährigen zu einer Ausflugsfahrt eingeladen. Nachdem 2011 die Bundesgartenschau in Koblenz besucht wurde, ging es in diesem Jahr nach Mainz. Führungen durch das SWR-Funkhaus und den rheinland-pfälzischen Landtag standen auf dem Programm. 50 Senioren aus der Verbandsgemeinde im Alter von 60 bis 88 Jahren beteiligten sich.

>> more
2013-10-02
„Biene, Honig & Co.“ – mit diesem Projekt führte das Ju+X-Team der Verbandsgemeinde Maifeld Schulkinder in das Thema „Der Natur auf der Spur“ ein. 13 Jungen und Mädchen beteiligten sich.

>> more
2013-09-18

Vor wenigen Tagen erreichte die Verbandsgemeinden Maifeld und Weißenthurm sowie deren Ortsgemeinden Ochtendung und Bassenheim die gute Nachricht aus Saarbrücken: Das Eisenbahn-Bundesamt hat die ehemalige Bahntrasse zwischen Ochtendung und Bassenheim von Bahnbetriebszwecken freigestellt und damit die rechtlichen Voraussetzungen für die Fortsetzung des Radwanderweges Maifeld Richtung Koblenz geschaffen. Bei einem Ortstermin in Ochtendung freuten sich die Bürgermeister Maximilian Mumm (Maifeld) und Georg Hollmann (Weißenthurm), Ortsbürgermeisterin Rita Hirsch (Ochtendung) und Ortsbürgermeister Jürgen Häfner (Bassenheim) über das erfolgreiche Ende ihrer langjährigen Bemühungen.

>> more
2013-09-19
Knapp 4000 Wanderfreunde haben unseren Traumpfad Eltzer Burgpanorama zum schönsten Wanderweg Deutschlands bestimmt. Alle Interessierten, die den abwechslungsreichen Rundweg kennenlernen möchten (und natürlich auch die, die ihn bereits kennen) sind am Sonntag, 06. Oktober 2013, herzlich eingeladen zu „Ritterromantik & Natur“. Die Verbandsgemeinden Maifeld und Treis-Karden veranstalten in Zusammenarbeit mit der Burg Eltz eine Wanderung auf Deutschlands schönstem Wanderweg 2013. Dabei geht es auf 12,6 Kilometern vorbei an herbstlichen Feldern und über schmale Pfade entlang des Elzbaches.

>> more
2013-09-20
Auch die Jungen und Mädchen der Grundschulen St. Barbara in Welling und St. Jakobus in Lonnig nahmen am Wettbewerb „Blühendes Maifeld-Pellenz“ teil.

>> more
2013-10-21
Es ist inzwischen zu einem festen Bestandteil des Veranstaltungskalenders im Oktober geworden: das Konzert der Maifeldchöre. In diesem Jahr findet es am Samstag, 26. Oktober, ab 19 Uhr in der Kulturhalle in Ochtendung statt. Ausrichtender Verein ist der Frauenchor Ochtendung.

>> more
2014-01-07
Das Ferienhaus der Familie Gedak in Münstermaifeld-Lasserg, Kirchstraße 2, wurde jetzt mit vier Sternen ausgezeichnet. Bürgermeister Maximilian Mumm und Tina Ackermann von der Tourist-Information der Verbandsgemeinde Maifeld, die zusammen mit Petra Wuitschick von der Rhein-Mosel-Eifel-Touristik REMET als Prüferin des Deutschen Touristik-Verbandes fungiert hatte, übergaben jetzt bei einem Ortstermin die Urkunde.

>> more
2013-09-18
Erst kommt die Arbeit, dann das Vergnügen. Diese Erfahrung machten diesen Sommer auch die Jungen und Mädchen der Kindertagesstätten „Regenbogen“ in Ochtendung und „Villa Kunterbunt“ in Welling. Die Kitas beteiligten sich an der Aktion „Blühendes Maifeld-Pellenz“. Das Regionalmanagement Maifeld-Pellenz hatte diesen Wettbewerb im Frühjahr ins Leben gerufen, um die Heimat zum Blühen zu bringen. Neben Hobbygärtnern, Gemeinden und Schulen machten auch die Kindergärten mit. So konnten schon die jüngsten Maifelder erfahren, dass aus wenigen Samenkörnern ganze Blumenmeere entstehen (können). Sie lernten aber auch, dass die Pflanzfläche vorher bearbeitet werden muss und dass nicht alles Kraut, das sich zeigt, immer erwünscht sind.

>> more
2013-09-18
Der für den 26. September 2013 vorgesehene Themenabend Wechseljahre musste verschoben werden. Neuer Termin für die Veranstaltung der Gleichstellungsbeauftragten der Verbandsgemeinde Maifeld, Angelika Saewe, ist am Mittwoch, 13. November 2013, 18 Uhr, im Ratssaal der Verbandsgemeinde Maifeld in Polch.

>> more
2013-09-18
Der Hund gilt als des Menschen bester Freund. Er ist anhänglich und treu und gehört für viele Herrchen oder Frauchen schlichtweg zur Familie. Seine Hinterlassenschaften können aber selbst unter Tierfreunden für Unmut sorgen, wenn sie als „Tretmine“ auf dem Gehweg liegen.

>> more
2013-09-13
275 Aussteller zeigten bei der elften Wander- und Trekkingmesse TourNatur in Düsseldorf drei Tage lang ihr umfassendes Angebot rund um die Themen Ausrüstung, Beratung, Wanderregionen und – wege. Ein Aussteller dabei war die Rhein-Mosel-Eifel-Touristik (REMET) mit ihren Traumpfaden. Einer der Höhepunkte auf der 35.000 Besucher starken Messe war die Auszeichnung des Traumpfades Eltzer Burgpanorama als Deutschlands schönster Wanderweg 2013 durch den Wanderautor Manuel Andrack.

>> more
2013-09-13
Gute Nachricht für das Abwasserwerk Maifeld: Für die Kläranlage Ochtendung werden ihr 53.000 Euro bewilligt. Damit honoriert das Land Rheinland-Pfalz die jüngste Investition in die zweitgrößte Kläranlage auf dem Maifeld.

>> more
2013-09-13
Bereits im zehnten Jahr wurde der Deutsche Bürgerpreis auf lokaler Ebene verliehen. Im Landkreis Mayen-Koblenz war die Interessengemeinschaft „Wir für Münstermaifeld“ unter den drei Preisträgern. Sie erhielt den mit 500 Euro dotierten 2. Bürgerpreis für ihr ehrenamtliches Engagement. Das Preisgeld stifteten die Kreissparkasse Mayen und die Sparkasse Koblenz.
Das Schwerpunktthema lautete: „Engagiert vor Ort: mitreden, mitmachen, mitgestalten!“ Damit widmete sich der Deutsche Bürgerpreis Personen, Projekten und Unternehmern, die aktiv die Mitmachkultur vor Ort stärken und deren Engagement von einem gemeinschaftlichen und demokratischen Prinzip geprägt ist.

>> more
2013-09-13
Zum vierten Mal hintereinander hat die DJK Ochtendung das Tennisturnier der Verbandgemeinde Maifeld gewonnen. Den zweiten Platz errang der VfB Polch vor dem TC Münstermaifeld und dem Wellinger TC. Der 1. Beigeordnete der Verbandsgemeinde Maifeld, Franz Schmitz, nahm am Sonntag in Vertretung für Bürgermeister Maximilian Mumm die Siegerehrung vor und überreichte Urkunden wie Preise.

>> more
Die Signalleuchte im Treppenhaus der Grundschule Polch zeigt: Das Blockheizkraftwerk läuft.
2013-09-06
Regenerative Energien und Kraft-Wärme-Kopplung – das sind die Stichworte der Zukunft. Damit sollen bis 2020 ein Viertel der bundesweit genutzten Energie erzeugt sein. In der Verbandsgemeinde Maifeld übernimmt auch hier Vorreiterfunktion. Jetzt wurde die zweite Anlage neuester Technik installiert. Nach der Wernerseckhalle in Ochtendung verfügt nun auch die Grundschule Polch über ein Miniblockheizkraftwerk. Vergangene Woche wurde die Anlage offiziell in Betrieb genommen.

>> more
2013-09-04
Um die Wechseljahre geht es in der nächsten Veranstaltung der Gleichstellungsbeauftragten der Verbandsgemeinde Maifeld, Angelika Saewe, am Donnerstag, 26. September 2013, ab 18 Uhr im Ratssaal der Verbandsgemeinde Maifeld in Polch. „Nichts ist so beständig wie der Wandel”, hatte der griechische Philosoph Heraklit von Ephesus schon ca. 500 v. Chr. erkannt. „Die Wechseljahre der Frau werden leider oft wie eine schlimme Krankheit dargestellt“, meint die Referentin des Themenabends, Martina Bang-Dosio, Diplomgeografin und Dozentin für Erwachsenenbildung im Bereich Gesundheit und Lebensberatung.

>> more
2013-08-30
Bitte vormerken: Wegen einer Fortbildungsveranstaltung bleibt das Standesamt der Verbandsgemeindeverwaltung Maifeld am Montag, 25. November 2013, ganztägig geschlossen. Ab Dienstag, 26. November 2013, 8 Uhr, sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wieder für Sie da.

>> more
2013-08-29
Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 08. September 2013, gibt es auch in der Verbandsgemeinde Maifeld wieder verschiedene Aktionen.
So werden die Münstermaifelder Stadtführer zwei Türme der alten Stadtmauer zugänglich machen und der interessierten Öffentlichkeit präsentieren:

>> more
2013-08-29
Die zweite Auflage des „Weines des Maifelds“ ist nun auf dem Markt erhältlich. Maximilian Mumm, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Maifeld, und MdL Benedikt Oster stellten die beiden neuen Erzeugnisse aus der Pommerner Weinmanufaktur Schneiders vor, für die sie vor Ort das Mischungsverhältnis am Fass bestimmt hatten. Die Präsentation erfolgte dort, wo man die Maifeld-Weine auch jederzeit genießen kann: Mit dem Landhaus Löffel in Münstermaifeld haben die neuen Regionsweine nun auch den Start in die erstklassige Gastronomie vollzogen.

>> more
2013-08-30
Achtung Auto- und Fahrradfahrer: Noch bis voraussichtlich 31. Oktober ist die durch das Schrumpftal führende Kreisstraße 40 voll gesperrt. Der Wasserversorgungs-Zweckverband Maifeld-Eifel erneuert in dem romantischen Tal zwischen Mosel und Maifeld die Wasserleitung. Da die K 40 zwischen Hatzenport und Münstermaifeld-Metternich sehr schmal ist, können die Arbeiten nur unter Vollsperrung durchgeführt werden.

>> more
2013-08-29
„4 Tage draußen sein" kündigte die Ausschreibung der Outdoor-Tour des Jux-Teams der Verbandsgemeinde Maifeld gemeinsam mit dem Evangelischen Kinder- und Jugendbüro Winningen an. Sieben Jugendliche hatten Lust auf dieses Abenteuer und machten sich auf den Weg in die Eifel, um vier Tage zu wandern, zu zelten und die Einfachheit des Lebens zu schätzen.

>> more
2013-08-29
„Einfach mal vorbeischauen“ hieß es beim offenen Ferienprogramm des Ju+X Teams in Polch. Das Angebot fand in diesem Jahr zum ersten Mal statt und begeisterte über die Woche verteilt mehr als 100 Kinder. „Der Spielplatz an der Wolfgang-Amadeus-Mozart-Straße war der ideale Ort dafür“, resümiert Franziska Kohlbecker, Schulsozialarbeiterin in Polch und Mertloch „in diesem Stadtgebiet leben sehr viele Kinder, die aus ihren Wohnungen bereits sehen konnten, was wir am jeweiligen Tag für sie angeboten haben“.

>> more
2013-08-29
Das Ju+X Team der Verbandsgemeinde Maifeld bot in diesem Jahr schon zum 7. Mal ein Sommerferienprogramm für Kinder im Grundschulalter an. Erstmals aber hatten die Jungen und Mädchen ihr Programm selbst zusammengestellt. Bei einem Vortreffen entschieden die Kids zusammen mit den Betreuern, wie sie die letzten beider Sommerferienwochen verbringen wollten. Herausgekommen ist ein buntes Programm, bei dem für jeden der insgesamt 50 Teilnehmer etwas dabei war. So wurden Boote, Fußballer, Dinosaurier, Flugzeuge und Flaschenöffner gebaut, Gipshände gegossen und Armbänder gefilzt.

>> more
2013-08-29
In Altbauten stecken enorme Potenziale zur Energieeinsparung, die genutzt werden sollten, wenn Modernisierungs-, Umbau- oder Renovierungsarbeiten anstehen. Die Veranstaltungsreihe „Gewusst wie: Energetisch modernisieren vom Keller bis zum Dach“ informiert an acht Themenabenden bis Oktober über sinnvolle energetische Sanierungsmaßnahmen und stellt bauteilbezogen Energiesparmaßnahmen und deren praktische Umsetzung vor: vom Keller bis zum Dach. Die Veranstaltungen sind kostenfrei und finden jeweils ab 18 Uhr im Sitzungssaal der Verbandsgemeinde Maifeld in Polch statt. Nächster Termin ist am Donnerstag, 05.09.2013, 18:00 – ca. 20:00 Uhr mit dem Thema „Fenster und Türen: Energie sparen und Sicherheit – worauf ist zu achten?“

>> more
2013-08-29
Achtung Autofahrer: Während der Abschlussarbeiten zum Ausbau der Polcher Kirchstraße muss der gesamte Kreuzungsbereich Klöppelstraße/Kirchstraße/Gartenstraße voll gesperrt werden. Die Sperrung gilt für den Zeitraum vom 11.09.2013 bis 15.09.2013.
In dieser Zeit wird die Fahrbahn asphaltiert.

>> more
2013-08-29
Ein Highlight für die Liebhaber von zwei- und vierrädrigen Oldtimern wird die 9. Auflage der Internationalen ADAC Moselschiefer-Classic am Samstag, den 07. September 2013 – präsentiert vom AC Mayen und dem Verein Moselschiefer-Straße e.V. Hierbei handelt es sich um eine touristische Rundfahrt für historische Automobile und Motorräder entlang der Moselschiefer-Straße auf rund 200 Kilometern.

>> more
2013-08-29
Mit einem einstimmigen „Guten Morgen, Herr Mumm!“ begrüßte die erste Klasse der St. Martin-Grundschule in Mertloch Bürgermeister Maximilian Mumm. „Was hat er für uns dabei?“ Das fragten sich die 22 Schulneulinge, die schon ganz gespannt auf den angekündigten Besuch gewartet hatten, mit einem neugierigen Blick auf die blauen Dosen, die RWE-Kommunalbetreuer Michael Dötsch in einem großen Karton bereithielt.

>> more
2013-08-29
Willkommen im Team der Schulsozialarbeiter der Verbandsgemeinde Maifeld: Bürgermeister Maximilian Mumm begrüßte als neue Mitarbeiterin Diplom-Pädagogin Anke Sattler, die zum 01. August die Nachfolge von Vera Fabry angetreten hat. Die junge Koblenzerin ergänzt das Team der Schulsozialarbeiterinnen der Verbandsgemeinde Maifeld und wird das Kurfürst-Balduin-Gymnasium in Münstermaifeld betreuen.

>> more
Deutschlands schönster Wanderweg
2013-08-21
Nicht im Allgäu oder Schwarzwald, nein, der schönste Wanderweg Deutschlands 2013 liegt im Maifeld! Unser Traumpfad „Eltzer Burgpanorama“ errang den begehrten Titel mit über fünf Prozentpunkten Abstand zum zweitplatzierten Kupfer-Jaspis-Pfad in der Hunsrück-Nahe-Region. Die Freude bei allen Beteiligten ist riesengroß. Nach einer mehrwöchigen Wartefrist seit Ende der Internet-Abstimmung zum 01. Juli ist der Sieg nun endlich offiziell - jetzt dürfen die Sektkorken knallen.

>> more
2013-08-20
Am Sonntag, 22. September 2013 ist Bundestagswahl. Ca. 19.000 Maifelderinnen und Maifelder sind dann zur Wahl aufgerufen. Dieser Tage wurden die Wahlbenachrichtigungen auf dem Postweg verschickt. Bürgermeister Maximilian Mumm hofft auf eine hohe Wahlbeteiligung auf dem Maifeld und appelliert: „Nutzen Sie Ihre Chance auf Mitbestimmung und beteiligen Sie sich.“

>> more
2013-08-21
Die Stadt Münstermaifeld bietet ihren Gästen künftig Gelegenheit, ihr Gebiet mit dem Elektrofahrrad zu erkunden. Stadtbürgermeister Robert Müller nahm im Beisein von Bürgermeister Maximilian Mumm und Fachbereichsleiter Dietmar Rüber zwei E-Bikes entgegen, die ihnen RWE Deutschland kostenlos zur Verfügung stellt. Am künftigen Zentrum Historisches Maifeld im Rosengarten werden die Zweiräder voraussichtlich ab der Touristsaison 2014 verliehen.

>> more
2013-08-21
„Fahr mal hin - Sommer im Maifeld: Die Eifel zwischen Mosel und Mayen“ wurde am vergangenen Dienstag im SWR-Fernsehen ausgestrahlt. Wer die Sendung verpasst hat, in der u. a. Aufnahmen vom Maifeld Radwanderweg, dem Burgenbus, der Stadt Münstermaifeld mit der Stiftskirche, dem Eulenturm und dem Heimat- und Erlebnismuseum, aber auch von Polch, Naunheim und Mertloch zu sehen waren, kann sich den Beitrag im Internet ansehen unter: www.swr.de/fahr-mal-hin.

>> more
2013-08-21
Die Drogeriemarktkette dm feiert ihren 40. Geburtstag mit einer Singwette. Und das Ju+X Team der Verbandsgemeinde Maifeld und der Junge Chor Maifeld in Polch machen mit. Wenn sie es schaffen, am kommenden Mittwoch 100 Sängerinnen und Sänger zusammen zu trommeln, gibt es je 400 Euro für den guten Zweck. Deshalb rufen das Ju+X Team und der Junge Chor Maifeld alle Bürgerinnen und Bürger auf, mitzumachen. Ganz gleich, ob Bass, Bariton, Sopran oder Tenor - am Mittwoch, 28. August, werden 100 sangeslustige Maifelder gebraucht, die sich eine Viertelstunde Zeit nehmen und drei Lieder mitträllern. Treffpunkt ist um 17:30 Uhr vor dem dm-Drogeriemarkt in Polch, Vor Geisenach.

>> more
2013-08-20
Beim Abwasserwerk Maifeld haben mit Max Kaufmann aus Gappenach und Adrian Schunke aus Lonnig zwei junge Männer ihre Ausbildung begonnen. Beide wissen in etwa, was sie in den drei Jahren, in denen sie hier zur Fachkraft für Abwassertechnik geschult werden, erwartet: Der 16-jährige Max Kaufmann hat den Ausbildungstag in der Kläranlage genutzt und sich über das Aufgabenfeld informiert. Adrian Schunke (19) setzt gewissermaßen eine Familientradition fort - schon sein Vater und sein Großvater haben diesen Beruf gelernt.

>> more
2013-08-15
Jetzt ist es amtlich: Nach den Sommerferien wird in den Räumlichkeiten der Cusanusgrundschule Münstermaifeld eine zweite Hortgruppe für die Nachmittagsbetreuung der Schulkinder eingerichtet. Die neue Hortgruppe wird ebenso wie die bereits bestehende der Kindertagesstätte Kunterbunt angegliedert.

>> more
2013-08-13
Der Bauspielplatz auf der Wiese am Dorfgemeinschaftshaus in Münstermaifeld-Metternich begeisterte auch 2013 seine kleinen und großen Teilnehmer/innen. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr konnten diesmal sogar deutlich mehr Kinder teilnehmen. „In den zwei Wochen bauten und spielten hier insgesamt über hundert Mädchen und Jungen zwischen 6 und 13 Jahren, begleitet von 17 Teamerinnen und Teamern“, freut sich Simone Lipfert, Ju-gendkoordinatorin im Ju+X-Team der Verbandsgemeinde, die zusammen mit der angehenden Sozialarbeiterin Stefanie Kröber hauptverantwortliche Organisatorin des liebevoll „BAUi“ genannten Ferienprogramms war.

>> more
2013-08-13
Schon im vergangenen Jahr war das SWR-Fernsehen zu Gast auf dem Maifeld. „Fahr mal hin – Auf Eifeler „Traumpfaden“ durchs Elzbachtal: Von Monreal bis zur Burg Eltz“ hieß es Ende August 2012. Scheinbar hat es den Fernsehleuten damals besonders gut gefallen, denn in diesem Jahr kamen sie wieder und drehten einen 30-minütigen Beitrag nur über unsere Verbandsgemeinde, über „diese weite, offene und fruchtbare Landschaft, ihre Schätze und ihre ebenso eigenwilligen wie sympathischen Bewohner“, wie der Sender in seiner Ankündigung schreibt. „Fahr mal hin - Sommer im Maifeld: Die Eifel zwischen Mosel und Mayen“ wird am Dienstag, 20.08.2013, von 22 bis 22:30 Uhr im SWR-Fernsehen ausgestrahlt.

>> more
Alte Landmaschinen
2013-08-08
Das Maifeld und die Kartoffel gehören zusammen wie die Mosel und der Wein. Kein Wunder, dass die tolle Knolle mit einem besonderen Fest geehrt wird. Das Scheunen- und Kartoffelfest in Mörz hat schon lange Tradition und lockt alle zwei Jahre tausende von Besuchern auf die Moselhöhen. In diesem Jahr tritt die Stadt Münstermaifeld mit ihrem Stadtteil Mörz erstmals als alleiniger Veranstalter auf.

>> more
2013-08-09
Gleich zwei Mitarbeiter der Verbandsgemeindeverwaltung Maifeld konnten jetzt ihr 25-jähriges Dienstjubiläum feiern: Heike Keller aus Arft und Ralph Hiller aus Koblenz. Bürgermeister Maximilian Mumm gratulierte ihnen in einer kleinen Feierstunde in seinem Amtszimmer.

>> more
2013-08-09
Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
alle Kinder, die im Zeitraum vom 01. September 2013 bis 31. August 2014 das sechste Lebensjahr vollenden, sind bei der Grundschule ihres Schulbezirks zum Schulbesuch anzumelden. Auch Kinder, die bisher vom Schulbesuch zurückgestellt waren, sind anzumelden.

>> more
2013-08-06
Wollen Sie sich so richtig auspowern? Wie wäre es mit dem Tanz- und Fitness-Erlebnis Zumba®? Die VHS-Kurse in Ochtendung haben sich zum Renner entwickelt und werden auch im zweiten Halbjahr fortgesetzt. Wer es lieber etwas ruhiger mag und Bewegung wie mentales Training vereinen will, kann bei den erstmals angebotenen Tai-Chi-Kursen sowohl Konzentration als auch Entspannung üben. Ebenfalls neu ist das Angebot für Schüler ab der fünften Klasse weiterführender Schulen. In „Sicherheit in Mathematik“ können sie das im Unterricht erlernte vertiefen. Oder wie wäre es, wenn Sie für den nächsten Urlaub Ihre Italienisch-Kenntnisse vertiefen? Italienisch für Anfänger läuft ab Herbst in Polch. Insgesamt bietet die Kreisvolkshochschule Mayen-Koblenz mit den Außenstellen in Münstermaifeld, Ochtendung und Polch auch im zweiten Halbjahr 2013 wieder ca. 100 Kurse mit einem bunten Mix aus Altbewährtem und Neuen.

>> more
2013-08-08
Der Kalter Bach soll bald wieder natürlich fließen. Direkt nach der Ernte will die Verbandsgemeinde Maifeld mit der Renaturierung beginnen. Bei einem Ortstermin informierten sich Bürgermeister Maximilian Mumm, Fachbereichsleiter Rolf Bleser und Ortsbürgermeister Willi Probstfeld über die aktuelle Situation. Die in früheren Zeiten eingebauten Betonhalbschalen sind teilweise unterspült bzw. defekt und verhindern an verschiedenen Stellen den Abfluss des sich im Bach sammelnden Wassers, was auch schon zu Problemen mit dem angrenzenden Wirtschaftsweg führte. Dies soll sich ändern.

>> more
2013-07-31
Vier Monate lang arbeiteten die zwölf Jungs des Projektes „Sozial engagierte Jungs“ in Kindertagesstätten und Horten des Maifelds. Dabei leisteten sie 60 Stunden ab. Einmal im Monat trafen sie sich mit ihrem Mentor Marc Battenfeld (Jugendkoordinator der Verbandsgemeinde Maifeld), um sich mit ihren gemachten Erfahrungen im Team auszutauschen. Wie ist es denn, als einziger Mann in einer Kindertagesstätte zu arbeiten? Stellen die Kinder andere Ansprüche an mich als an meine weiblichen Kolleginnen? Was macht eigentlich das „Mann-sein“ aus? Dies waren nur einige Fragen, die die Jugendlichen in der Reflexion beschäftigten.

>> more
Mit dem Kecher unterwegs im Bach.
2013-07-31
Strahlender Sonnenschein und hochsommerlich Temperaturen begrüßten die insgesamt 35 teilnehmenden Kinder und Betreuer des diesjährigen Sommerferienprogramms der Verbandsgemeinde Maifeld in Ochtendung. So verwundert es nicht, dass das Element Wasser in den folgenden Tagen des bereits zum 7. Mal stattfindenden Angebots eine immer wiederkehrende Rolle spielte.

>> more
2013-08-29
Wohngebäude aus Natursteinen der Region und Fachwerkhäuser prägen vielfach die Ortschaften an Rhein, Mosel und auf den Höhen von Eifel, Hunsrück und Westerwald. Oft wurden die Fassaden der Häuser als Sichtfassaden angelegt und besitzen stilprägende Elemente wie zum Beispiel Fenstergewände aus Basalt. Solche Außenwände können durch das Anbringen einer Innendämmung energetisch deutlich verbessert werden – ohne den Gebäudecharakter zu verändern. Welche Verfahren für die Innendämmung gibt es? Was ist bei der Planung und Ausführung zu beachten? Was muss bei den Anschlüssen an Fenster, Innenwände und Decken berücksichtigt werden? Wann muss eine Dampfbremse oder Dampfsperre eingebaut werden?

>> more
2013-07-12
Kommt passend zu den Schulferien endlich auch das Sommerwetter? Wir können es nicht beeinflussen, aber wir haben die passenden Tipps für Ihre sommerlichen Maifeld-Ausflüge!

>> more
2013-07-12
Die Verbandsgemeindeverwaltung Maifeld nutzt die Sommerferien für zwei große Baumaßnahmen: Während die Grundschule Lonnig brandschutztechnisch auf den neuesten Stand kommt, wird in der Grundschule Polch ein Mini-Blockheizkraftwerk installiert.

>> more
2013-07-10
Wo Vollkorn draufsteht, muss nicht unbedingt Vollkorn drin sein und was als gesund angepriesen wird, ist manchmal alles andere. In der jüngsten Veranstaltung der Gleichstellungsbeauftragten der Verbandsgemeinde Maifeld, Angelika Saewe, ging es um das „verflixte Schlaraffenland“ oder gesunde Ernährung im Allgemeinen und Besonderen. Die Referentin Martina Bang-Dosio, seit 30 Jahren schon in der Ernährungsberatung tätig, informierte nicht nur, sie ließ die knapp 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch ausprobieren: Welches der angebotenen Proben ist echtes Vollkornbrot? Welche Möhren sind „bio“?

>> more
2013-07-08
Vormittags Schule, nachmittags Musikunterricht und Turnstunde, in den Ferien zwei Wochen verreisen zum Urlaub am Meer oder sonstwo. Schon bei unseren Kindern ist alles genau verplant. Freie Zeit bleibt oft kaum. Deshalb unser Angebot an alle Jungs und Mädchen ab sechs Jahren. Habt ihr in der vierten Ferienwoche vom 29. Juli bis 02. August noch nichts vor? Dann kommt doch einfach zum offenen Ferienangebot nach Polch.

>> more
Vertragsunterzeichnung
2013-07-02
Gelernte Theorie praktisch umsetzen und dabei etwas Bleibendes schaffen - das wollen die angehenden Wasserbauer aus ganz Deutschland, die in Koblenz ausgebildet werden. Die Möglichkeit dazu bietet die Verbandsgemeinde Maifeld mit der Bachpatenschaft. Am St. Georgenbach in Polch dürfen sich die jungen Leute künftig bei Renaturierungsmaßnahmen austoben. Die rechtliche Voraussetzung wurde jetzt mit der Unterzeichnung des Bachpatenschaftsvertrags zwischen der Verbandsgemeinde Maifeld auf der einen und dem Berufsbildungszentrum Koblenz (BBIZ)sowie der Koblenzer Berufsbildenden Schule (BBS)Technik auf der anderen Seite geschaffen.

>> more
2013-07-02
In Sachen Tourismus hat die Verbandsgemeinde Maifeld noch viel vor. So hofft Bürgermeister Maximilian Mumm wenigstens einen Teil der über 200.000 Gäste aus dem In- und Ausland, die alljährlich die Burg Eltz besuchen, auch für die anderen Maifelder Schönheiten zu begeistern. Denn nur wenige Kilometer entfernt von der „Burg der Burgen“ liegt die 1400 Jahre alte Stadt Münstermaifeld. Mitten im historischen Stadtkern direkt neben der imposanten Stiftskirche entsteht im Gebäude der ehemaligen Probstei das Zentrum Historisches Maifeld.

>> more
Die Feuerwehr ehrt Ulrich Sauerborn.
2013-07-31
Knapp 42 Jahre lang stand Ulrich Sauerborn im Dienste der Verbandsgemeindeverwaltung Maifeld. Dabei leitete der gebürtige Trimbser über 30 Jahre lang die Ordnungsbehörde. In einer Feierstunde wurde er jetzt von Bürgermeister Maximilian Mumm in den wohlverdienten Ruhestand entlassen. Gleichzeitig mit der Verabschiedung feierte die Verbandsgemeinde noch das 40-jährige Dienstjubiläum von Xenia Daheim, der Assistentin des Bürgermeisters.

>> more
2013-07-02
„Hier arbeiten alle Versorgungsträger vorbildlich Hand in Hand. Und genau so soll es sein“, lobte Bürgermeister Maximilian Mumm bei einem Ortstermin in der Polcher Kirchstraße. Seit Ende April wird hier kräftig geschafft. Als letzte Maßnahme im Rahmen der Stadtsanierung Polch werden die Kirchstraße und der untere Teil der Gartenstraße (bis zum Feuerwehrgerätehaus) ausgebaut. Das Abwasserwerk Maifeld und der Wasserversorgungs-Zweckverband Maifeld-Eifel schlossen sich an und schrieben ihre Baumaßnahmen zur Erneuerung des Abwasser- und Leitungssystems mit aus. Auch die übrigen Anbieter wie RWE und Telekom nutzen die Gelegenheit. ihre Kabelleitungen ordnungsgemäß zu verlegen.

>> more

 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden