Newsübersicht

Weihnachten naht
2019-11-21

Es weihnachtet sehr auf dem Maifeld. Hier sind die Termine unserer Advents- und Weihnachtsmärkte:

>> more
Löschkübel für daheim.
2019-11-21

Die Feuerwehr hilft in (fast) allen Notlagen. Wenn es brennt, der Keller unter Wasser steht oder ein Unfallopfer im Auto eingeklemmt ist, rufen wir die 112. …Und hoffen, dass die Männer und Frauen in den blau-gelben Anzügen möglichst bald eintreffen und die Initiative ergreifen. Beim Warten kommen uns die Minuten oft wie Stunden vor. Die Hilfe durch die Feuerwehr ist für uns schon selbstverständlich geworden. Dabei vergessen wir oft, dass es sich oft um Freiwillige handelt, um ehrenamtliche Einsatzkräfte, die nach der Alarmierung alles stehen und liegen lassen und ausrücken, um zu helfen.

>> more
Martinsumzüge 2019
2019-10-24

Am 11. November ist Martinstag, ein Termin gespickt mit Bräuchen rund um den Heiligen, der mit einem Bettler seinen Mantel teilte. Es gibt Martinsgans- oder Döppekoche-Essen und natürlich die Martinszüge. Diese Lichterprozessionen finden traditionell in allen Gemeinden statt und bringen Leben in den dunklen November. 

>> more
Cyber security Workshop - Bildquelle: Pixabay
2019-10-18

• Kostenloses Angebot „Cyber Security – Sicher im Internet bewegen und agieren“ am 07. November 2019

• Workshop richtet sich vor allem an Einsteiger

>> more
BilBO-Ferienprogramm
2019-10-18

In der ersten Herbstferienwoche fand das BilBO Herbstferienprogramm des Ju+X Teams der Verbandsgemeinde Maifeld in Polch statt. 18 Ganztagsschüler und -schülerinnen der Grundschule St. Georg erlebten eine aufregende und abwechslungsreiche Woche.

>> more
Das Maifeld - eine Gemeinschaft
2019-10-08

Das Maifeld ist immer noch Zuzugsgebiet. Aber auch hier wird der Demografische Wandel spürbar. Deshalb gilt es, unsere Städte und Dörfer fit zu halten für die Zukunft. Wie das geschehen kann, darum geht es beim 2. Maifelder Demografietag am Samstag, 9. November, von 10 bis 15 Uhr im Forum Polch unter dem Motto „Das Maifeld – Attraktiv für jedes Alter“. Dazu sind alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen.

>> more
Qualitätssiegel
2019-10-08

Die Tourist-Information Maifeld im Münstermaifelder Rosengarten wurde jetzt mit dem roten „i“ zertifiziert, dem Qualitätssiegel des Deutschen Tourismusverbandes (DTV). Alle verlangen über 50 Kriterien werden hier erfüllt.  Auch die sogenannten Mystery Checks mit Prospektbestellungen und Buchungsanfragen per Telefon, Mail und über die Webseite waren positiv ausgefallen. Die sehr lange Mail des vermeintlichen Interessenten mit vielen Detailfragen war noch am selben Tag ausführlich beantwortet worden, das bestellte Infomaterial war schnell verschickt worden. Gut gefallen hat dem Prüfer außerdem der aktuelle Prospekt „Urlaubsregion Maifeld“. Hier sei es den Machern gelungen, durch eine gute Strukturierung und ein einheitliches Layout eine übersichtliche Broschüre zu erstellen.

>> more
Musik macht Freude
2019-10-08

Abwechslungsreich, vielfältig und kein bisschen angestaubt präsentiert sich der Chorgesang beim Konzert der Maifeldchöre am Samstag, 26. Oktober, ab 19:30 Uhr, in der Kulturhalle Ochtendung. Neben dem Polcher Männerchor singen auch Frauen-, gemischte-, Kirchen- und junge Chöre. Genauso vielfältig wie die Stimmen ist das Programm. Veranstalter ist die Verbandsgemeinde Maifeld, Ausrichter der Kirchenchor Cäcilia sowie Young Voices Ochtendung.

>> more
2019-10-08

Der neue Vorsitzende ist auch der alte: Dieter Müller aus Münstermaifeld wurde in der ersten Sitzung des neuen Seniorenbeirates Maifeld erneut zum Vorsitzenden gewählt. Stellvertreterin ist Anita Moskopp aus Mertloch. Weitere Mitglieder sind Jürgen Lehnigk-Emden Ochtendung), Dieter Kürschner (Polch), Monika Hesse (Polch), Helga Fürst (Rüber), Ingrid Gayl (Lonnig), Karl-Heinz Eberz (Kollig), Rupertina Engel (Lonnig), Rainer Hilgert (Münstermaifeld), Christel Zimmermann (Polch) und Jürgen Stange (Ochtendung). Verabschiedet wurden Hubert Kreier und Manfred Gurke, die ebenso wie Rosina Melzer, Herbert Hermen und Rosel Schilberz ausscheiden.

>> more
Auch der Brezel gehört dazu.
2019-10-04

Am 11. November ist Martinstag, ein Termin gespickt mit Bräuchen rund um den Heiligen, der mit einem Bettler seinen Mantel teilte. Es gibt Martinsgans- oder Döppekoche-Essen und natürlich die Martinszüge. Diese Lichterprozessionen finden traditionell in allen Gemeinden statt und bringen Leben in den dunklen November. Was wäre dieser triste Monat ohne den Gesang, die vielen bunten, selbst gebastelten Laternen der Kinder und ohne die Helligkeit der Lichter? Hier sind die Termine der Martinszüge in der Verbandsgemeinde Maifeld:

>> more
Plötzlicher Starkregen
2019-09-23

Für die Verbandsgemeinde Maifeld wird ein Hochwasservorsorgekonzept erarbeitet. Daran können und sollen alle mitwirken, denn alle können betroffen sein. Die Auftaktveranstaltung findet am Mittwoch, 16. Oktober, 19 Uhr, im Ratssaal der Verbandsgemeindeverwaltung in Polch statt. An diesem Abend wird die Ingenieurgesellschaft Dr. Siekmann + Partner das Projekt vorstellen. Dazu sind alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen.

>> more
Alle Maifelder Familien sind aufgerufen, sich an der Befragung zu beteiligen.
2019-09-23

Alle Maifelder Familien mit Kindern unter 18 Jahren haben jetzt Post von Bürgermeister Maximilian Mumm bekommen. Darin werden sie gebeten, sich etwas Zeit mit ihrer Familie zu nehmen und beiliegenden Fragebogen auszufüllen. Die insgesamt 2.637 angeschriebenen Familien haben so die Möglichkeit, an der Familienfreundlichkeit des Maifelds mitzuwirken.

>> more
Gemüse vom Erzeuger
2019-09-17

Zweiter Verbrauchermarkt in Ochtendung: Zahlreiche Direktvermarkter aus dem Landkreis Mayen-Koblenz bieten am Samstag, 21. September, in der Ochtendunger Kulturhalle ihre Produkte an. Von 10 bis 16 Uhr können sich die Besucher von der Vielfalt und Qualität der heimischen Erzeugnisse überzeugen.

>> more
Einmal Ritter sein... auf Burg Eltz ist es möglich.
2019-09-11

Zum Weltkindertag stehen am Sonntag, 22. September, auf Burg Eltz wieder die Kinder im Mittelpunkt! Von 9:30 bis 17:30 Uhr gibt es auf der „Burg der Burgen“ ein spannendes und kostenfreies Rahmenprogramm für die großen und kleinen Gäste.

>> more
1000 Jahre Trimbs.
2019-09-02

Noch 1952 beim Festzug zur Trimbser 800-Jahr-Feier winkten sie als jugendliche Ehrendamen vom Winzerwagen, bei der 1000-Jahr-Feier 2019 mischen sich die beiden Seniorinnen als quicklebendige Zeitzeugen unter die Gäste. Gleich mehrere ältere Trimbser konnten bzw. können beide große Jubiläen ihres Heimatdorfes erleben und haben beim großen Jahrtausend-Fest am Wochenende viel zu erzählen.

>> more

 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden