Seniorenzentrum startet Aufruf: Briefbotschafter für alte Menschen gesucht

Die Bewohnerinnen und Bewohner in den Seniorenzentren freuen sich auf Briefe und Postkarten von außen.

Der räumliche und menschliche Abstand, den wir im Moment einhalten müssen, ist eine Herausforderung für alle Beteiligten. Auch und vielleicht besonders für die alten Menschen in den Seniorenheimen, die keinen Besuch bekommen dürfen. Das Polcher Seniorenzentrum St. Stephanus startet jetzt eine besondere Aktion, um den Bewohnern Abwechslung zu bringen. Gesucht werden Briefbotschafter!

 

„Liebe Kinder; bitte malt, bastelt, dichtet für die Menschen in unserer Einrichtung", appelliert das Seniorenzentrum St. Stephanus in Polch.„Liebe Kinder; bitte malt, bastelt, dichtet für die Menschen in unserer Einrichtung. Oder schreibt einen schönen Brief oder eine Postkarte. Wir geben dies an unsere Bewohnerinnen und Bewohner weiter und sind sicher, dass dies ein besonderes Licht in unseren Alltag bringt. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Macht Menschen eine Freude, die es besonders schwer haben in dieser Zeit“, so der Appell von Einrichtungsleiter Torsten Kraus, der um „offene Ohren“ und „aufmerksame Zeilen“ bittet.

„Lassen Sie sich auf die gegenwärtigen und vergangenen Erlebnisse einer anderen Generation ein. Verbinden wir gemeinsam räumliche Distanz mit gelebter sozialer Nähe. Lassen Sie uns gemeinsam in der jetzigen Situation etwas Neues aufbauen“, heißt es in dem Aufruf weiter. Briefe, Postkarten, Videobotschaften können abgegeben oder geschickt werden an: Seniorenzentrum St. Stephanus, Vormaystr. 2 – 8, 56751 Polch, E-Mail:

Die Aktion Briefbotschafter ist sicherlich eine gute Idee, die sich ausweiten ließe. Bestimmt freuen sich auch die Seniorinnen und Senioren in allen (Maifelder) Heimen über aufmunternde Grüße und Anteilnahme von außen. Von Kindern ebenso wie von Erwachsenen.


 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden