Ehrenamtliche Mithilfe

Bild: A. E. Arnold/pixelio.deEhrenamtliche Mithilfe

Persönliche Mithilfe

Für viele verschiedene Aufgaben werden weitere Helfer gesucht, zum Beispiel Fahrdienste, Besuche in den Familien, Hilfe bei den Hausaufgaben und dem Ausfüllen von Formularen, Sprachunterricht und Mitgestaltung gemeinsamer Treffen. Zur Unterstützung des Sprachunterrichts werden funktionstüchtige CD-Spieler benötigt.

Kontakt: Dekanat Maifeld-Untermosel, Werner Huffer-Kilian, Obertorstraße 8, Münstermaifeld, Tel.: 02605/9627817, E-Mail


Förderverein Flüchtlingshilfe im Maifeld

Der im September 2015 gegründete Förderverein Flüchtlingshilfe widmet sich der Aufgabe der Betreuung und Integration von Flüchtlingen im Maifeld. Der Verein möchte ergänzend zu den Kommunen, kirchlichen Trägern und ehrenamtlichen Gruppen unterstützend wirken. Aktuelle Informationen bekommt man unter www.fluechtlingshilfe-maifeld.de. und auf Facebook.

Mitgliedsanträge erhält man bei Klaus Meurer und Karin Fust oder durch herunterladen auf Facebook.

Zur Weitergabe an die Flüchtlingsfamilien sucht der Förderverein folgende Gegenstände: Schulranzen, Schulrucksäcke und Mäppchen, Autokindersitze, Fahrradkindersitze, saubere Teppiche und große Töpfe.



Bild: A. E. Arnold/pixelio.de

 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden