Seniorenbeirat

Aufgaben des Seniorenbeirats

Seit mehr als 15 Jahren werden die Interessen der Seniorinnen und Senioren des Maifelds durch einen eigenen Beirat vertreten, der geschätzter Ratgeber in Seniorenangelegenheiten für den Verbandsgemeinderat ist. Ihm gehören seit Bestehen zwölf Mitglieder an, die von bis zu sieben beratenden Mitgliedern aus Bereichen der Altenhilfe unterstützt werden. Vorsitzender ist Dieter Müller. Ihm zur Seite steht als stellvertretende Vorsitzende Anita Moskopp. Die Aufgaben der Geschäftsstelle des Seniorenbeirates werden von der Verbandsgemeindeverwaltung wahrgenommen.

Mitglieder

 Seniorenbeirat der Verbandsgemeinde Maifeld

Der Seniorenbeirat mit (von links): Bürgermeister Maximilian Mumm, Anita Moskopp, stellvertretende Vorsitzende, Sabine Schwab vom Seniorenzentrum St. Josef Münstermaifeld, Helmut Hermen, Rosel Schilberz, Rupertina Engel, Manfred Gurke, Hubert Kreier, Rosina Melzer, Jürgen Stange, Dieter Kürschner, Christof Tinten vom St. Stephanus Seniorenzentrum Polch, Ingrid Gayl und dem Vorsitzenden  Dieter Müller.

Ansprechpartner bei der Verbandsgemeindeverwaltung Maifeld:
Herr Battenfeld.


 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden