Seniorensicherheitsberater

Interessierte Bürger aus dem Bereich der Verbandsgemeinde Maifeld haben sich von Mitarbeitern des Polizeipräsidiums Koblenz zu Seniorensicherheitsberatern ausbilden lassen. Die Seniorensicherheitsberater sind ehrenamtlich tätig und bieten Vereinen und interessierten Gruppen kostenlose Informationsveranstaltungen zu den nachstehend beispielhaft aufgeführten Themen an:

  • Einbruchsicherung von Haus und Wohnung
  • Enkeltrick
  • Falschgeld
  • Gewinnmitteilungen
  • Internetbetrügereien
  • Kaffeefahrten
  • Kriminalität an der Haustür
  • Sicherer Umgang mit ec und Kreditkarten
  • Taschendiebstahl
  • Telefonbetrügereien
  • Trickdiebstahl

Die Seniorensicherheitsberater können über die Verbandsgemeindeverwaltung Maifeld angefordert werden. Ansprechpartner: Dietmar Rüber.


Die Seniorensicherheitsberater der Verbandsgemeinde Maifeld

Name
Ort
Barbara Lübke-Becker
Gering
Margot Sesterhenn
Ochtendung
Hermann-Josef Gail
Polch
Karl Moskopp
Mertloch


 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden